ZWEIRAD

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
  • Ständige Weiter- durch Eigenentwicklung

    KTM: Blick hinter die Kulissen

    KTM baut tolle Motorräder, klar. Aber nicht nur das "was", sondern auch das "wie" beeindruckt. Wir blicken hinter die Kulissen und beleuchten das beeindruckende, österreichische Unternehmen etwas genauer.

  • Update für den straßenzulassungsfähigen Allrounder

    Honda CRF300L im Modelljahr 2023

    Honda verpasst seinem 2012 eingeführten und 2020 tiefgreifend überarbeiteten Allrounder CRF300L für das nächste Modelljahr ein paar feine Retuschen in Form einer neuen Farbvariante und Änderungen an der Ausstattung.

  • Wer nicht nur in der Stadt unterwegs sein möchte, für den hat Seat nun ein stärkeres Scooter-Modell mit verbessertem Antrieb im Programm.

Piaggio zeigt die Highlights der Saison 2023

Neuheiten 2023: Vespa, Piaggio und Moto Guzzi

Die italienische Zweirad-Traditionsmarke Piaggio zeigt auf der „EICMA“ in Mailand erstmals eine neue Moto Guzzi V9 Bobber Special Edition, im Rollersegment werden die neue Vespa GTV, eine Vespa Primavera Color Vibe-Sonderedition und die Vespa 946 10° Anniversario präsentiert und mit dem Piaggio 1 MY23 erhält auch das Elektro-Portfolio Zuwachs.

Die Yamaha Tenere 700 hat seit der Markteinführung 2019 europaweit über 40.000 Käufer gefunden. Ab 2023 sind die Modelle Tenere 700 und Tenere 700 Rally Edition am Start. Sie warten mit einer Reihe von Premium-Upgrades auf, mit denen sie schon von Haus aus noch besser für den Einsatz in schwierigem Gelände geeignet sind, so der Hersteller.