motorline.cc

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Impressum

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

A&W Verlag GmbH
Inkustraße 16
3400 Klosterneuburg
Telefon: +43 2243 36840-0
Telefax: +43 2243 36840-593
Administration: info@awverlag.at
Redaktion: redaktion@motorline.cc

Verleger:
Helmuth H. Lederer (1937–2014)

Herausgeber:
Gerhard Lustig (Herausgeber)
DW 527 M: +43 664 8229485
E: gerhard.lustig@awverlag.at

Geschäftsführer:
Stefan Binder
DW 522 M: +43 664 5285661
E: stefan.binder@awverlag.at

Verlagsleiter B2C, Prokurist:
Stefan Schmudermaier
DW 576 M: +43 664 2359053
E: stefan.schmudermaier@awverlag.at

Chefredakteur:
Johannes Posch
DW 526 M: +43 664 2359038
E: johannes.posch@awverlag.at

Redaktionelle Mitarbeit
Michael Noir Trawniczek
Michael Hintermayer
Mag. Bernhard Katzinger
Mag. Severin Karl
Petra Walter

Anzeigenmarketing
Xaver Ziggerhofer
DW 577 M: +43 664 235 90 51
E: xaver.ziggerhofer@awverlag.at

Winfried Rath
DW 534 M: +43 664 883 68 585
E: winfried.rath@awverlag.at

Hbv. und Leitung Administration
Annemarie Lust
DW 597 M: +43 664 8229479
E: annemarie.lust@awverlag.at

Bankverbindung
Bank Austria UniCredit Group, BLZ 12000
Konto-Nr. 51844 097 901
IBAN: AT63 1200 0518 4409 7901
BIC: BKAUATWW

UID: ATU57361312

Gerichtsstand
LG Korneuburg

Grundlegende Richtung
unabhängiges Online-Portal rund um Auto, Motorrad und Motorsport

Bildagentur
XPB Images Ltd
15 Groome Street, Burton Latimer
Northamptonshire, NN15 5ZA
United Kingdom

Newsagentur Motorsport, Rallye & Formel 1
sport media group GmbH
Hans-Pinsel-Straße 9b
85540 Haar
Deutschland

Newsagentur Auto, Offroad, Classic & Motorrad
Global Press Nachrichten-Agentur und Informationsdienste KG
Gernsheimer Str. 40
64521 Groß-Gerau
Deutschland

Manuskripte
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos wird keine Haftung übernommen. Sie werden nur retourniert, wenn Rückporto beiliegt.

Weitere Artikel

Barbara Wimmer geht schonungslos mit dem "Internet of Things" ins Gericht und deckt auf, warum Kunden genau hinsehen sollten, wenn mit Konnektivität geworben wird.

Lego sagt auf seine Art "Happy Birthday"

Neuer Jeep Wrangler ... von Lego

Es gibt einen neuen Jeep Wrangler. Personen befördern kann er zwar nicht, Fahrspaß macht er trotzdem. "Lego Technic" bringt einen Bausatz zur Konstruktion des Jeep Wrangler Rubicon auf den Markt. Dies ist der erste Jeep, den die Firma Lego herausbringt - pünktlich zum 80. Jeep-Geburtstag.

Irre Dakar-Aufholjagd

Walkner auf Rang 9

Bereits auf Etappe zwei der Wüsten-Rallye fiel der Kuchler nach einer nötigen Reparatur weit zurück. Mit Biss und Glück schaffte er es doch noch in die Top 10.

Keine Planungssicherheit

Rebenland-Rallye auch für 2021 abgesagt

Die fehlende Sicherheit über die behördlichen Auflagen zwingt die Veranstalter dazu, die Rebenland-Rallye auch 2021 abzusagen, nun hofft man aufs kommende Jahr...