AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
  • Modelljahr 2023 mit neuen Motoren & Ausstattungen

    Mazda CX-5: Überarbeitungen für 2023

    Für das Modelljahr 2023 verpasst Mazda dem mittlerweile fünf Jahre alten und 2021 gelifteten CX-5 mit neuen Motoren und einer Überarbeitung der Ausstattungsdetails eine kleine Frischzellenkur.

  • Für den Autonarren, der schon alles hat

    Geschenk-Tipp: Winter-Angebote von Razoon

    Schnee, Eis und Allrad- oder Hinterradantrieb sind eine verlockende Kombination - vor allem auf einem abgesperrten Gelände und mit professioneller Anleitung. Eben das bieten die Winterangebote von Razoon mit dem Toyota GR Yaris und dem KTM X-Bow.

  • BMW bietet neues Komfortfeature

    Parkschein direkt übers Auto kaufen

    Neuer Service in allen Fahrzeugen mit BMW Operating System 7 und 8 ermöglicht in Deutschland und Österreich das Zahlen von Parkgebühren direkt über das Infotainmentsystem im Fahrzeug. Weitere Länder sollen folgen ...

  • Auch im November keine Trendwende

    Gebrauchtwagenpreise steigen und steigen

    Derzeit kosten Gebrauchtwagen im Schnitt 3.000 Euro mehr als noch Anfang 2022. Und damit ist dieser Wert seit Oktober sogar noch einmal gestiegen. Mit 28.569 Euro Durchschnittspreis wurden gebrauchte Autos im November nochmals um 1 Prozent teurer. So zumindest das aktuelle Ergebnis des AutoScout24-Gebrauchtwagen-Preis-Index (AGPI). Es gibt aber auch gute Nachrichten für all jene, die aktuell ein Auto kaufen wollen oder müssen.

  • Red Bull Ring stellt Winterangebot vor

    Weniger Grip für mehr Spaß

    Ab 08. Dezember 2022 startet der Red Bull Ring auch dieses Jahr wieder seine Wintersaison und bietet mit ausgesuchten "Spielzeugen" unterschiedlichste Aktivitäten an, bei denen man es wortwörtlich so richtig fliegen lassen kann.

Die Stunde der Pragmatiker

Mercedes T 180 d im Test

Ein Nutzfahrzeug zum Pkw umzumodeln, muss wahrlich keine Notlösung sein. Die Mercedes T-Klasse kombiniert nämlich Tugenden, die man anderswo verzweifelt sucht.

Chinas neue Lust am Auto hilft da natürlich

Autohersteller weiterhin auf Erfolgskurs

Vom Richtigen wenig ist besser als vom Falschen viel – die Gewinne der Konzerne sind hoch wie nie – vor allem dank hochpreisiger Fahrzeuge.