motorline.cc

  • Dauerbrenner

    Suzuki Vitara erhält ein Facelift

    Anlässlich seines 30. Geburtstags erhält der Suzuki Vitara ein Update. Erkennbar am neuen Gesicht, neuen Motor und neuen Assistenzsystemen.

  • Rallye W4 2018

    Alles bereit – und die Spannung steigt

    Ein Großteil der Teams ist in der Fuglauer Servicezone eingetroffen, auch die Besichtigung der Rallye W4 ist bereits abgeschlossen.

  • Im Grenzbereich

    Ford GT - im Motorline-Test

    Ein 657 PS starkes und 540.000 Euro teures Geschoß wie den Ford GT auf öffentlichen Straßen zu testen, ist ein Erlebnis. Wir riskieren es.

  • Formel 1: Analyse

    Vettel ohne Fehler längst Weltmeister

    Wie wäre die WM 2018, Rennen für Rennen gerechnet, gelaufen, wenn sich Sebastian Vettel und Ferrari weniger Fehler geleistet hätten?

  • Scharfer Dreier

    Premiere in Los Angeles: BMW M340i xDrive

    Die Sportversion M340i der künftigen BMW 3er-Limousine - jene unter dem "echten" M3 - bringt es auf muntere 374 PS. Weltpremiere in Los Angeles.

WRC: Australien-Rallye

Neuville: Hyundai riskiert Motorupdate

Thierry Neuville soll im Titelkampf auf zusätzliche Leistung zurückgreifen können: Sein Hyundai i20 WRC erhielt neue Zylinderköpfe.

DTM: News

Farfus konzentriert sich auf GT-Sport

Der brasilianische BMW-Werksfahrer Augusto Farfus verlässt die DTM auf eigenen Wunsch und wird künftig nur noch im GT-Sport starten.

Brennstoff-Hybrid

Marktstart: Mercedes GLC F-Cell

Es gibt Brennstoffzellen-Fahrzeuge und es gibt Plug-in-Hybride. Der jetzt startende Mercedes GLC F-Cell von Mercedes-Benz kombiniert beides.

Motorsport: News

Junioren: Sauber kooperiert mit Charouz

Sauber will per Kooperation mit dem tschechischen Rennstall Charouz Racing System Jungtalenten den Weg in sein Formel-1-Team ebnen.

Rallye W4 2018

Neubauer: Jubiläum zum Saisonausklang

Hermann Neubauer löst ein Versprechen ein und startet bei der Rallye W4 – zum bereits 50. Mal gemeinsam mit Co-Pilot Bernhard Ettel.

DTM: Interview

Paffett hofft auf Gaststarts mit der „1“

Noch nie in seiner Karriere ist Gary Paffett mit der Meisternummer 1 gefahren, weshalb er für 2019 von Gaststarts in der DTM träumt.

Heiß auf Eis

Comeback: GP Ice Race Zell am See

Die Neuauflage des Eisrennens in Zell am See (1937-1974) geht im Jänner 2019 mit modernen Rallye-Boliden und legendären Klassikern in Szene.