AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Seite 1 von 52    1 2 3 4 5 6 7 8 9  >  >>

Update für den Fuhrpark-Liebling

Skoda Octavia – schon gefahren

Das beliebteste Firmenauto und zugleich das meistverkaufte Auto Österreichs bekommt ein umfangreiches Facelift, wir waren mit dem neuen Škoda Octavia bereits auf erster Testfahrt.

Mit dem Duster hat Dacia seit 2010 einen absoluten SUV-Preisknaller auf dem Markt, Achim Mörtl hat sich nun die neueste Version angesehen und erste Eindrücke und Testkilometer gesammelt.

E-Fiat auf bewährter Stellantis-Plattform

Schon gefahren: Fiat 600 Elektro

Mit dem 600 legt Fiat bei den kleinen Stromern gehörig nach. Die Technik ist bekannt, die Hülle schick, das Konzept dahinter überraschend schlank gehalten.

Deutlich größer, schärfer gezeichnet und weiterhin mit einer breiten Angebotspalette kommt die neue Generation des Hyundai Kona zu uns – inklusive zweier E-Versionen.

Ausgedieselt & aufgewertet

Neuer Renault Clio – schon gefahren

Noch darf der Renault Clio die Verbrennertradition hochhalten, mit dem Facelift setzt man aber noch mehr als bisher auf die Vollhybrid-Variante, zudem fällt der Diesel komplett aus dem Programm.

Natürliche Evolution

Renault Espace – schon gefahren

Der Van ist tot, lang lebe das SUV. Renault ist freilich nicht der erste Autohersteller, der sich zugunsten des aktuell so stark nachgefragten Sports Utility Vehicles vom als „fad“ in Verruf geratenen Family-Van abwendet, beweist mit dem neuen Espace aber gleichzeitig, dass das nicht in jedem Fall etwas Schlechtes sein muss.

Während andere Hersteller dem Verbrennungsmotor komplett abschwören, bringt Mazda im neuen CX-60 gleich zwei Sechszylinder-Turbodiesel. Der kleinere davon ist sogar mit 1,5 Prozent Sachbezug zu fahren.

Der brave Arbeiter

VW Amarok – schon gefahren

Der VW Amarok war immer ganz vorn mit dabei im Pick-up-Segment: Jetzt wird die zweite Generation produziert, kommt aber erst im Herbst 2023 nach Österreich.

Sympathischer Lückenfüller

Toyota Corolla Cross – schon gefahren

Das C-SUV-Segment, also das der kompakten Hochbeiner, ist stark besetzt, heiß umkämpft und im Grunde noch einmal zweigeteilt. Es gibt darin die "extrovertierten Styler" und die "braven Praktiker". Toyota war hier mit dem CH-R bereits in ersterer Gruppe vertreten, hatte somit aber zwischen Yaris Cross und dem doch gleich viel größeren RAV4 für junge Familien mit Hang zum hoch sitzen eigentlich kein passendes Auto im Angebot. Auch kaum für jene, die noch die vorige Generation RAV4 fahren. Bis jetzt.

VIDEOTEST: Leicht getarnt durch Belgien

Toyota Corolla Facelift (2023) – schon gefahren

Über ein halbes Jahr vor der offiziellen Markteinführung hatten wir bereits die Möglichkeit, den kommenden Toyota Corolla, in diesem Fall als Hatchback mit dem 1,8 Liter-Motor, ausgiebig in Belgien, dem Sitz von Toyota Europe, zu testen.

Honda Civic e:HEV – schon gefahren

Sparsam unter spanischer Sonne

Er feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum und ist nun auch mit Hondas neuestem e:HEV-Hybridsystem ausgestattet: der Honda Civic e:HEV interpretiert sportliches Fahren neu – unter der heißen spanischen Sonne hat er uns eindrücklich und effizient davon überzeugt.

Das Facelift samt neuem Hybrid-Motor probegefahren

Nissan Juke (Hybrid 2022) – schon gefahren

Bei Nissan steht die Zeit nicht still, der Juke kommt in zweiter Generation mit Facelift und neuen Motorisierungen auf den Markt. Neu ist die Mild-Hybrid Variante, Nissans erster Voll-Hybrid. Wir konnten den neuen Juke bereits während einer Probefahrt auf Verbrauch und Fahrverhalten testen.

Endlich am Ziel angekommen

Toyota GR86 – schon gefahren

achdem der GR Yaris die Fanherzen im Sturm eroberte und der Supra ebenfalls seine GR-Sportkur erhalten hat, ist jetzt der lang erwartete Nachfolger vom GT86 an der Reihe. Toyotas Motorsportabteilung Gazoo Racing hat sich diesem Projekt angenommen, das Ergebnis ist der GR86. Wir durften bereits erste Testrunden drehen.

Winzig, aber abenteuerlustig

Toyota Aygo X – schon gefahren

Mit 3,70 Meter Außenlänge spielt der in allen Maßen gewachsene Japaner nach wie vor in der Kleinstwagenklasse mit – auf Wunsch toll ausgestattet und somit durchaus weit oben in selbiger. Wir waren in Spanien auf erster Testfahrt.

Feinschliff für einen der Bestseller

VW T-Roc Facelift – schon gefahren (VIDEO)

Gemeinsam mit Golf, Bus und Polo lag der T-Roc 2021 in den österreichischen Top 10. Nun bekam der Kompakt-SUV ein Facelift spendiert. Wir haben uns Cabrio und Fünftürer gleichermaßen zur Brust genommen.

Honda hybridisiert seine Palette

Testfahrten und erstes Probesitzen im neuen Civic

Honda hat zum Hybridfahrzeug e:HEV Day in Erlensee geladen. Wie konnten die teilelektrifizierten Varianten vom Jazz und H-RV probefahren und einen ersten Blick auf den fertigen, neuen Civic erhaschen, welcher bald ebenfalls in 11. Generation als Hybrid erhältlich sein wird.

Mit dem Dreizack-SUV durch Modena

Maserati Grecale – schon gefahren

Erst vor wenigen Tagen zog Maserati endlich das Tuch von seinem neuen SUV, dem Grecale. Wir konnten nun von Mailand aus bereits eine erste Testfahrt mit dem Grecale Modena samt brandneuem 4-Zylinder-Motor und 243 kW/330 PS unternehmen.

Mutiger Look, solide Performance

Kia Sportage - schon gefahren

Seit 1993 jetzt in der fünften Generation auf dem Markt ist der Kia Sportage richtig erwachsen geworden. Wir sind den neuesten Kompakt-SUV Ableger der Südkoreaner ausführlich Probe gefahren.

Kaum ein aktuell erhältliches Auto wurde bereits so oft überarbeitet wie der Mazda CX-5. Nun wurde erneut, zum insgesamt dritten Mal, das Skalpell angesetzt. Wir sind den CX-5 im Modelljahr 2022 probegefahren.

Alles neu macht der Jogger

Dacia Jogger – schon gefahren

Die rumänische Renault-Tochter Dacia ist auf Erneuerungskurs. Ein neues Markenlogo begann die Modernisierung, jetzt folgen nach und nach die Modelle. Als Ablöse für den Lodgy und den MCV kommt jetzt der Minivan Jogger. Wir haben den Dacia Jogger bei einer ersten Testfahrt begutachtet.

Seite 1 von 52    1 2 3 4 5 6 7 8 9  >  >>

Weitere Artikel:

Erstmals testet Mer Austria Batteriespeicher in Spital am Semmering, was zu mehr Ladeleistung zu Stoßzeiten führen soll. Partner dabei ist der Stromspeicher-Hersteller Fenecon.

Patrick Friesacher: 1:56.414 im Serien-XPower

MG stellt Red-Bull-Ring-Rekord auf

Als Red-Bull-Ring-Instruktor kennt Friesacher die Rennstrecke wie seine Westentasche: Nun holte der ehemalige Formel-1-Pilot für MG den Rekord für ein serienmäßiges Elektroauto.

Bescheidenes Idol Rudi Stohl

Die Extremrallye als Erfolgschance

Als Stargast der heurigen Generalversammlung der „ÖAF-Freunde“ zeigte Österreichs international erfahrenes Rallye-As seinen neu aufgebauten Lada Sport-Oldtimer.

Murtal-Rallye: Nach SP9

Unverändertes Spitzenfeld im Mural

Vor dem entscheidenden Nachmittag bringen sich die Siegeskandidaten der ET KÖNIG Murtal Rallye im Raum Judenburg in Stellung / Simon Wagner und Hermann Neubauer trennen nur sechs Sekunden