Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Lifestyle für den M4

Auf lediglich 150 Exemplare ist das Lifestyle-Sondermodell BMW M4 Competition x "Kith" limitiert, abgerundet wird das Angebot mit einer Bekleidungs- und Accessoires-Linie.

Für den BMW M4 gibt es eine neue Lifestyle-Version: Kith. Die Designer der Trendsetter-Marke aus New York kooperieren mit den bayerischen Autobauern, um ein auf 150 Exemplare limitiertes Sondermodell des Coupes zu gestalten. BMW M4 Competition x "Kith" nennt sich die exklusive Lifestyle-Edition.

BMW will damit Strömungen aus einer jungen und einflussreichen Fashion-Szene aufnehmen und sich, wie schon bei der Zusammenarbeit mit dem zeitgenössischen Künstler Futura 2000, in einem wachsenden Markt positionieren. Parallel bietet Kith in all seinen Stores und online eine 96teilige Kollektion aus exklusiv designter Bekleidung und Accessoires an.

Zu den Blickfängen der Editions-Modelle gehört das Kith Carbon-Dach. Bei dieser optionalen Sonderausstattung sind der Kith-Schriftzug in grauen Buchstaben und die BMW M Streifen in die Dachfläche eingewebt. Serienmäßig ist die M Compound-Bremsanlage mit roten Bremssätteln, die mit einem M-Logo versehenen sind. Diese sind durch die Doppelspeichen der M-Schmiederäder 826M Bicolor / Jetblack uni in 19 Zoll an der Vorderachse und 20 Zoll an der Hinterachse gut zu sehen.

Im Innenraum des Lifestyle-Coupes fallen die dreifarbigen M Carbon-Schalensitze ins Auge. Zusätzlich zum Vollleder Merino in Schwarz setzen Details in den BMW M-Farben Hellblau und Rot Akzente. Bestellbar ist das Sondermodell bereits, die Auslieferung soll ab Sommer 2021 stattfinden. mid/wal

Weitere Artikel

Österreichs Pickup-Bestseller wird vielseitiger

Ford Ranger jetzt auch als Fahrgestell

Den neuen Ford Ranger gibt es jetzt erstmals auch nur als Fahrgestell-Variante. Bedeutet: Zahlreiche Anwender, vom Bauwesen bis hin zu Rettungsdiensten, erhalten die Möglichkeit, auf der Basis des Pick-ups bedarfsgerechte Spezialfahrzeuge konfigurieren zu lassen.

Stromlinienförmiges Unikat

Skoda 935 Dynamic wird 85

Bereits vor 85 Jahren war er ein Blickfang: Der 935 Dynamic gehört zu den auffälligen Fahrzeugen aus der 125-jährigen Geschichte von Skoda. Jetzt feiert er sein 85. Jubiläum.

Mehrjähriger Vertrag bei Haas-Ferrari

Mick Schumacher fährt 2021 Formel 1: für Haas

Mick Schumacher hat beim Haas-Team unterschrieben und fährt 2021 Formel 1 - Experte Marc Surer dämpft Erwartungen: "Eines der schlechtesten Autos im Feld".

Vom kalten Monte Carlo ging es ins heiße Spanien, im Kitcar war Simon Seiberl eine Klasse für sich, er gewann souverän vor Thomas Traußnig und Jonas Atteneder.