AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Ein Nachfolger für die Legende?

2022 feiert der Renault 5 seinen 50. Geburtstag. Das wäre doch perfekter ein Anlass, einen würdigen Nachfolger auf die Straße zu schicken. Das passende Angebot haben die Franzosen vor zwei Wochen erstmals gezeigt: in Form der Studie Renault 5 Prototype.

mid

"Das neue Concept Car ist von der Vergangenheit inspiriert, orientiert sich dabei aber entschieden Richtung Zukunft und steht exemplarisch für die neue Ausrichtung der Marke", heißt es dazu bei Renault. Der Prototyp ist ein knackiges Stadtauto, das das längst Kult gewordene R5-Design mit einem vollelektrischen Antrieb kombiniert. Ein Firmensprecher: "So fährt die Ikone emissionsfrei in die Zukunft und bewahrt dabei den Spaßfaktor und den unbekümmerten Charakter seiner Vorfahren."

"Diese Studie verkörpert einfach Modernität, ein Fahrzeug, das seiner Zeit entspricht: urban, elektrisch, attraktiv", bekräftigt Gilles Vidal, Renault Design Direktor. Und inzwischen wird in der Autoszene auch darüber spekuliert, dass auch eine Alpine-Version des Neuen geplant sein könnte.

Ein berühmtes historisches Vorbild gibt es schließlich. Und zwar den bei Alpine in Dieppe gefertigten Renault 5 Turbo von 1980 mit 118 kW/160 PS starkem 1,4-Liter-Turbomotor mit Ladeluftkühler. Dessen Fahrleistungen - etwa das Beschleunigungsvermögen von 0 auf 100 km/h in gerade mal 6,9 Sekunden - sicherten ihm vor 40 Jahren einen Platz unter den damaligen Supersportwagen.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Inspiriert von den legendären Prototypen aus Maranello

Das ist der Ferrari Daytona SP3

Der neue Ferrari Icona ist inspiriert von Rennlegenden aus den 1960er Jahren. Vorgestellt wird er auf der Rennstrecke von Mugello im Rahmen der Ferrari Finali Mondiali 2021.

Audi A8 Facelift

Horch horch!

Audis Flaggschiff erfährt eine grobe Überarbeitung für den zweiten Lebenszyklus – und greift zumindest in China auf den Namen des Gründervaters zurück.

Es ist nicht nur eine Frage der Temperatur

So beugt man einem Batterieausfall vor

Der Winter stellt die Starterbatterie vor besondere Herausforderungen. Nicht umsonst ist dessen Ausfall nach wie vor die Pannenursache Nummer eins. Ein Grund mehr, sich vorab über den Zustand des Stromspeichers im Klaren zu sein.

Die Mischung macht's

Kia Xceed im Test

Der Kia Xceed fand als interessante Crossover-Mischkulanz zwischen Kompaktem und Kraxler bereits so manchen Anhänger. Nun wurde er unterm schicken Blech etwas aufgefrischt.

Neues aus Großklein

Das ist der neue Toyota Aygo X

Das X im Namen steht beim Toyota Aygo für Crossover. Und entsprechend rustikal präsentiert sich die komplett neue Generation des Kleinstwagens auch.

Edle Design-Akzente und Technik-Highlights prägen die neue Platinum-Edition des Porsche Panamera. Stark nachgefragte Optionen mit hohem Kundennutzen sind bei der Platinum Edition bereits serienmäßig enthalten.