AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Neuer Fabia so groß wie ein Golf 4

So ganz will Skoda die Katze noch nicht aus dem Sack lassen. Sprich: verraten, wie der neue Skoda genau aussieht. Zu einer Vielzahl von Fakten und Daten liefern die Tschechen nämlich bisher nur Fotos von kräftig getarnten Prototypen.

mid

Doch schon daran lassen sich einige neue Details erkennen. So die auf Wunsch vorne wie hinten mit LED-Technik versehene Beleuchtung. Zudem ist die vierte Generation um elf Zentimeter auf jetzt 4,10 Meter gewachsen, sie bietet deutlich mehr Platz im Innenraum und ein 380 Liter fassendes Gepäckabteil. Skoda verspricht hohen Komfort, modernes Infotainment und innovative Assistenzsysteme. Erstmals ist das Virtual Cockpit für den Fabia verfügbar. Dazu gibt es Benzin-Motoren mit einem Leistungsspektrum von 65 bis 150 PS und, so ein Firmensprecher, "ein hervorragendes Fahrverhalten". Der Spitzenmotor, ein auch aus vielen VW-Modellen bekannter 1.5 TSI, ist serienmäßig an ein 7-Gang-DSG gekoppelt.
Skoda verspricht für den neuen Fabia den niedrigsten Luftwiderstandsbeiwert seiner Klasse. Zudem sollen aerodynamische Detailarbeit etwa am Unterboden und eine Kühlerjalousie mit aktiven Lamellen im unteren Lufteinlass des vorderen Stoßfänger zu einer deutlichen Verbrauchs-Reduzierung beitragen.

Die Auswahl an Assistenzsysteme wurde vergrößert. "Erstmals an Bord sind beispielsweise Travel Assist sowie der Parklenkassistent. Bei einem Unfall schützen bis zu neun Airbags die Personen im Fahrzeug", heißt es bei der VW-Tochter.

43 "simply clever"-Details sind im neuen Fabia zu finden. Sie reichen vom USB-C-Anschluss am Innenspiegel über Smartphone-Taschen für Fondpassagiere bis zur umklappbaren Beifahrersitzlehne und der Multifunktionstasche unter der Gepäckraumabdeckung.

Seine Weltpremiere feiert der neue Fabia im Mai. Die Produktion soll im Juni 2021 anlaufen, der Verkauf startet dann im September.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Diese Schritte sind zur vollziehen

Sicherungsübereignung beim Autokauf

Es ist die Regel bei einer vollständigen Finanzierung des Autos. Der Kauf wird abgeschlossen, doch erhält der Autokäufer zwar Schlüssel und Papiere, der Fahrzeugbrief wird jedoch der Bank übereignet. Dieser Artikel beschäftigt sich genauer mit dieser Sicherheitsübereignung.

Preise bekannt, Marktstart erfolgt Anfang 2022

Honda HR-V startet bei 32.290,- Euro

Nachdem der Wagen bereits im Frühling 2021 angekündigt wurde, sind nun endlich die Preise für den kommenden Honda HR-V e:HEV bekannt. Der Startpreis wird bei EUR 31.290,- bzw. ab EUR 199,-/Monat liegen.

Deutliche Qualitätsunterschiede

Auto-Batterie-Ladegeräte im Test

Die Überwachungsorganisation KÜS hat Ladegeräte für Autobatterien getestet. Die acht Modelle weisen den Testern zufolge deutliche Qualitätsunterschiede auf.

Nicht auf die lange Bank schieben

Wechsel auf Winterreifen

Wenn der Oktober vor der Tür steht, ist es höchste Zeit, an die passende Winterbereifung zu denken. Denn wer das Thema auf die lange Bank schiebt, muss mit Lieferengpässen und Wartezeiten in der Werkstatt rechnen, so der Automobilclub ACE.

Moderne Fahrzeuge passen immer auf

So funktioniert der Notbremsassistent

Bei der wachsenden Zahl an Fahrassistenten in Autos geht es vor allem um die Sicherheit. Die elektronischen Helfer sollen die Fahrer vor brenzligen Situationen bewahren und im Fall der Fälle unterstützen, damit es gar nicht erst zu Unfällen kommt

Wie nötig ist ein Tempolimit?

Deutschland: Ende der unbegrenzten Autobahn?

Bundeseinheitliches Tempolimit - ja oder nein? Das ist eine der wichtigsten verkehrspolitischen Fragen im Vorfeld der deutschen Bundestagswahl. Doch wie ist eigentlich der aktuelle Ist-Zustand?