Formel 1

Inhalt

Grand Prix von Japan 2012

Das GP Live-Protokoll aus Suzuka

Zur Nachlese: Das GP Live-Protokoll vom Grand Prix von Japan in Suzuka - Echtzeitkommentar von Michael Noir Trawniczek.

[07:45] noir Einen wunderschönen Sonntagmorgen, liebe motorline.cc-Freundinnen und auch Freunde, herzlich willkommen bei GP Live
[07:45] noir GP von Japan in Suzuka
[07:45] noir Sonnenschein, blauer Himmel
[07:45] noir Ortszeit 15 Uhr
[07:46] noir noich nicht nat+ürlich, aber bald - der Start erfolgt um 15 Uhr
[07:46] noir damit man in Europa nicht ganz so zeitig aufstehen muss
[07:47] noir Die Startaufstellung entnehmen Sie natürlich motorline.cc
[07:47] noir Wir haben eine blaue erste Startreihe
[07:47] noir Das österreichische Red Bull Racing-Team hat das Rennwochenende bislang dominiert
[07:48] noir Allerdings gab es bei den Outlaps in die Startaufstellung bereits Aufregung bei RBR
[07:48] noir Denn bei Mark Webber löste sich ein kleiner Teil vom fahrzeug
[07:49] noir Wie wichtig dieser Teil war, wird man spätestens im Rennen dann merken...
[07:49] noir Und auch Timo Glock hat ein kleines Aha-Erlebnis auf seiner Outlap
[07:49] noir Bei ihm flog eine Radmutter weg
[07:50] noir Bauteileflucht also in Suzuka
[07:50] noir Wir fahren heute 52 Runden auf der einzigen Achterbahn im GP-Kalender
[07:52] noir Wir haben 28 Grad Lifttemperatur
[07:52] noir Luft natürlich
[07:52] noir Der Asphalt schwankt zwischen 41 und 43 Grad - lt Informationen von Reifenhersteller Pirelli
[07:54] noir Der Start wird sicherlich recht interessant
[07:54] noir Denn Kamui Kobayashi steht bei seinem Heimrennen auf Startplatz 3
[07:54] noir Für Sauber lief es bislang prächtig in Suzuka
[07:54] noir Denn auch Sergio Perez ist mit Startplatz 5 gut vertreten
[07:55] noir Der kämpferische Kobayashi wird sicher alles versuchen, um am Start Plätze gut zu machen
[07:57] noir Interessant wird auch, was Michael Schumacher aus der letzten Startreihe ausrochten kann
[07:57] noir ausrichten
[07:58] noir Ich finde, dass er einen solchen Abgang nicht verdient hat, wie das von Mercedes getan wurde
[07:58] noir Und er war auch hier etwas schneller als Rosberg
[07:58] noir Ganz hinten steht er wegen seiner Strafe aus Singapur
[07:59] noir Heizdecken sind unten
[08:00] noir Es scheint so, dass alle bis auf Schumacher, Vergne und Pic auf weichen Reifen starten
[08:00] noir Vorstart
[08:01] noir Alle sind gut weg gekommen
[08:02] noir Wir haben eine DRS Zone auf der Zielgeraden
[08:02] noir Angespannte Gesichter an der Sauber-Box
[08:02] noir Die ersten Autos an ihren Startplätzen...
[08:03] noir gleich gehts los
[08:03] noir START
[08:03] noir Kobayashi 2.!
[08:04] noir Massa im Kiesbett
[08:04] noir Nein, Alonso!
[08:04] noir Aber noch weitere Kollisionen
[08:04] noir Webber betroffen
[08:04] noir Auch ein Mercedes
[08:04] noir wahrscheinlich Schumacher
[08:04] noir Safety Car!
[08:04] noir Der Mercedes war Rosberg
[08:05] noir Alonso und Rosberg out
[08:05] noir Webber auf den letzten Platz zurückgefallen
[08:05] noir Grosjean kommt an die Box
[08:05] noir Senna auch
[08:06] noir Senna hatte keinen Frontflügel mehr
[08:06] noir Und auch Webber kommt an die Box
[08:07] noir Safety Car kommt diese Runde rein
[08:07] noir Boislang ist nicht ganz klar, was passiert ist
[08:08] noir Die Reihung hinter dem SC: 1. Vettel, 2. Kobayashi, 3. Button, 4. Massa, 5. Räikkönen, 6. Perez, 7. Hamilton, 8. Hülkenberg, 9. Malsonado, 10. Ricciardo
[08:08] noir Restart
[08:08] noir Vettel bleibt vorne
[08:09] noir Auslöser war eine Kollision Räikkönen und Alonso
[08:09] noir Grosjean krachte am Start ins Heck von Webber
[08:10] noir Wieder mal ein startunfall bei Grosjean
[08:10] noir Wh zeigt auch: äußerst gefährliche Situation für Alonso
[08:10] noir Er hatte Glück, dass ernicht mit Highspeed torpediert wurde
[08:10] noir Für Grosjean wird es bitter: Rennleitung untersucht gegen ihn
[08:11] noir Er wurde bereits wegen eines Startunfalls gesperrt
[08:11] noir Muss er wieder in seiner Schweizer Bank am Schalter arbeiten?
[08:11] noir Naja, so schlimm wird es nicht werden, aber eini paar Rennen Sperre drohen
[08:11] noir Vettel hat alles unter Kontrolle
[08:11] noir Schumacher bereits 15.
[08:12] noir Webber am Ende des Felödes
[08:12] noir Button macht Druck auf Kobayashi (2.)
[08:12] noir DRS ist jetzt erlaubt
[08:13] noir Bei diesem Stand würde Vetteö nur noch 4 Punkte hinter Alonso in der WM liegen
[08:13] noir Kobayashi mit Bestzeit im 1. Sektor
[08:14] noir Aber jur 1/10 schneller als Vettel
[08:14] noir Perez hat Hamiltpon in der Haarnadel überholt
[08:14] noir die künftigen Teamkollegen....
[08:14] noir Perez beeindruckend - vom Paydriver zum paied driver
[08:15] noir Ähnlich wie Andreas Mikkelsen im Rallyesport
[08:18] noir 6. Runde: 1. Vettel, 2. Kobayashi +3.5, 3. Button +4.6, 4. Massa +5.3, 5. Räikkönen +6.6, 6. Perez +9.7, 7. Hamilton +10.2, 8. Hülkenberg +10.5, 9. Maldonado +14.3, 10. Ricciardo +15, 11. Kovalainen +19.5, 12. Vergne +20.1, 13. di Resta +20.7, 14. Schumacher +22, 15. Glock +25, 16. de la Rosa +28, 17. Petrov +28.6, 18. Senna +29, 19. Webber +36.
[08:18] noir Grisjean war an der Box
[08:19] noir Er belam eine Durchfahrtsstrafe
[08:19] noir Da kam es gut davon
[08:19] noir Schumacher wurde am Funk mitgeteilt, dass man keine Daten mehr über sein Auto erhalte
[08:20] noir Räikkönen sagt, dassder kleine Schaden am Frontwing, den er sich am Start zuzog, ekien Auswirkungen habe
[08:20] noir Vettel mit der Schnellsten Runde
[08:20] noir Vettel bereits 5.4s vor Kobayashi
[08:20] noir und Button 1.8s hinter ihm auf P3
[08:22] noir wir sind in der 10. von 52 runden
[08:22] noir Vettel zieht davon
[08:22] noir Besser könnte es für den Doppelweltmeister nicht laufen....
[08:23] noir Aha, Perez wird erinnert: Vergiss nicht, was unser Ziel von Plan A war!
[08:23] noir Einstoppstrategie?
[08:23] noir Reifen schonen?
[08:23] noir Ziemlich wahrscheinlich ist es so
[08:24] noir Webber gegen Petrov
[08:24] noir Webber an Petrov vorbei
[08:24] noir Webber 18.
[08:24] noir frustrierend für den Australier
[08:24] noir Ganz toll Kovalainen !
[08:24] noir Platz 11 im Caterham!
[08:25] noir schafft der Finne heute den ersten WM-Punkt für das Team?
[08:25] noir Es wird schwer, diese Position zu halten...
[08:25] noir Rennleitung untersucht auch bgegen den Vorfall Senna gegen Rosberg
[08:26] noir Hamilton wird gelobt: Du schonst die Reifen gut, Target +5
[08:26] noir Button eröffnet den ersten Boxenstoppreigen
[08:26] noir Wir sind in Runde 13
[08:27] noir und auch Räikkönen und Hülkenberg kommen rein
[08:27] noir und auch di resta
[08:27] noir geht sich das aus bei Force India?
[08:27] noir Sie alle wechselten auf harte Reifen
[08:27] noir Ungewöhnlich bei Force India, dass man beide Autos reingeholt hat
[08:28] noir Kobayashi an der Box
[08:28] noir das überrascht mich
[08:28] noir reoht sich auf P7 wieder ein
[08:29] noir Pic wechselte auf die softe Mischung
[08:30] noir Perez kommt rein
[08:30] noir Auch das überrascht mich
[08:30] noir dachte, dass man lange draußen bleiben will.....
[08:30] noir Auch Perez wechselte auf die harte Mischung
[08:31] noir Hülkenberg hat Vergne überholt und liegt damit auf P11
[08:32] noir Kovalainen derzeit 10.!
[08:32] noir Hamilton und Madonado an der Box
[08:32] noir Senna auch
[08:32] noir Kobayashi hängt hinter Ricciardo fest
[08:33] noir Ricciardo auf P5
[08:33] noir Vettel an der Box
[08:33] noir Kobayashi an Roicciardo vorbei, aber Button tat sich schwer an dem Toro Rosso-Piloten vorbei zu fahren
[08:34] noir Button meldet Getriebeprobleme
[08:34] noir Massa und Ricciardo an der Box
[08:34] noir Schumacher und de la Rosa auch
[08:34] noir Button hat gefragt ob es Getriebeprobleme gibt - Box antwortete: Nein, alles okay!
[08:35] noir bei Hamilton gabs eine kleine Verzögerung bei seinem Stopp
[08:35] noir Kovalainen und Vergne an der Box
[08:35] noir Kovalanen lag tatsächlich auf P10, als er reinkam
[08:36] noir Button mit der neuen schnellsten Runde
[08:36] noir Massa und Ferrari als große Gewinner der ersten Boxenstopprunde
[08:38] noir 19. Runde, nach den ersten Stopps: 1. Vettel, 2. Massa +9.8, 3. Kobayashi +12.4, 4. Button +14.7, 5. Räikkönen +20.3, 6. Hamilton +20.8, 7. Hülkenberg +23.1, 8. Maldonado +31.9, 9. Webber +34.1, 10. Ricciardo +36.5
[08:38] noir Webber also schoin wieder weit vorne
[08:39] noir Perez flog raus
[08:39] noir er drehte sich in der Haarnadel und strandete im Kiesbett
[08:40] noir Senna erhält wegen Kollsion mit Rosberg eine Durchfahrtsstrafe
[08:43] noir Docj Getriebeprobleme bei Button
[08:44] noir Er klagt dass gewisse Gänge nicht reingehen würden
[08:44] noir Da schaut sehr nach vorzeitgem Ausfall aus
[08:44] noir Wenn das einmal losgeht, wird normalerweise ein Getriebesalat folgen
[08:45] noir Vetteln 10s vor Massa
[08:45] noir Sollte Mass 2. werden, wird man sicher gleich einen 10-Jahresvertrag abschließen
[08:45] noir Wo er doch jetzt wieder so gut fährt, da muss ferrari zuschlagen....
[08:46] noir der Pippo...
[08:47] noir Aaaaber: Kobayashi fehlen nur 4.4s auf den überschätzten Brasilianer
[08:47] noir Button wechselt lt Funkanweisung auf Plan B
[08:48] noir Plan B: Vorzeitiger Abflug aus Suzuka mit Freundin Michibata?
[08:48] noir Nein ,denn noch läuft der McLaren, auch wenn es Schaltprobleme gibt
[08:48] noir Webber an der Box
[08:50] noir Schumacher hat di Resta überholt
[08:50] noir Schumacher damit 11.
[08:50] noir Webber blieb auf harten Pneus
[08:51] noir Ob Massa auf der Strecke bleibt?
[08:51] noir lassen wir uns überraschen
[08:52] noir Suzukla gilt ja als anspruchsvoll
[08:53] noir wenn Massa also hier zweiter werden würde, sollte man bei Ferrari ernsthaft über einen 15 Jahre Vertrag nachdenken, damit würde man auch geschichte schreiben
[08:53] noir Aber wir wollen nicht zynisch sein
[08:53] noir Button (4.) zoomt sich an Kobayashi heran
[08:54] noir liegt nur noch 2.4s hinter dem Drittplatzierten
[08:54] noir Kobayashi auf dem Podium wäre für die japanischen Fans natürlich der absolute Wahnsinn
[08:55] noir Vettel mit Schnellster Runde - erhöht Vorsprung auf 12.7s
[08:57] noir Kobayashi, Hamilton und Hülkenberg an der Box
[08:58] noir alle 3 bleiben uaf der harten Gummimischung
[08:59] noir Hamilton reiht isch neben Räikkönen ein, die beiden Seit an Seite durch die erszte Kurve, Hamilton vorne
[08:59] noir was für ein Manöver
[08:59] noir de Resta war drin, bleint auf hart
[09:00] noir Force India-Mechaniker erinnern rein optisch an die österreichische Müllafuhr
[09:00] noir Maldonado an der Box
[09:01] noir Und nein!!!!!
[09:01] noir Karthikeyan wird in die Garage geschoben!
[09:01] noir Sein Rennen ist zu Ende
[09:02] noir Wie gehts Kovalainen?
[09:02] noir Egalv- Ricciardo an der Box
[09:02] noir lag auf P6
[09:02] noir Senna an der Box
[09:03] noir Kovalainen unter Druck vvon Grosjean
[09:03] noir Button kommt als nächster rein
[09:03] noir lag auf P3
[09:04] noir kleines Problem an einem der Hinterräder
[09:04] noir Vergne an der Box
[09:04] noir Massa an der Box
[09:05] noir lag auf P2 bereits 20s hinter Vettel
[09:05] noir Massa bleibt auf der harten Mischung
[09:05] noir Schumacher an der Box
[09:05] noir lag auf P9
[09:06] noir damit von der Spitze nur noch Vettel überfällig für den 2. Stopp
[09:06] noir Vettel an der Box
[09:06] noir Guter Stopp
[09:07] noir Auch er bleibt auf den harten Reifen
[09:09] noir Die Rehung in Runde 38: 1. Vettel, 2. Massa, 3. Kobayashi, 4. Button, 5. Hamilton, 6. Räikkönen
[09:09] noir leoider gibt es gerade kein Live Timing
[09:09] noir aber jetzt
[09:12] noir 38. Runde, nach den 2. Stopps: 1. Vettel, 2. Massa +17, 3. Kobayashi +21, 4. Button +25, 5. Hamilton +30, 6. Räikkönen +34, 7. Hülkenberg +35, 8. Maldonado +37, 9. Webber +47, 10. Ricciardo +50, 11. Schumacher +76, 12. di Resta +81, 13. Vergne +85 - alle mit jeweils 2 Stopps
[09:12] noir Pic darf sich umziehen gehen
[09:12] noir stellte den Marussia in der Garage ab
[09:15] noir 40. von 52 Runden
[09:16] noir korrigiere wir sind bereits in Runde 44
[09:18] noir Petrov kurz neben der Strecke
[09:18] noir Button wird am Funk motiviert
[09:18] noir denn er liegt nur noch 1,8s hinter Kobayashi
[09:18] noir Button 4.
[09:19] noir Button wurde angefunkt: Come on! Da ist noch ein Podium drinnen!
[09:19] noir Jetzt muss Kobayashi um den tollen Podestplatz beim Heimrennen bangen und ganz Japan zittert
[09:20] noir Kobayshi und Button bereits knapp hintereinander
[09:21] noir Und Kobayashi muss einen Caterham überrunden
[09:21] noir 46. von 53 Runden: 1. Vettel, 2. Massa +19.3, 3. Kobayashi +24.3, 4. Button +27.1
[09:22] noir korrigiere: Der Abstand zw. Kobayashi und Button beträgt 1.5s
[09:22] noir Button: Wir haben noch 7 Runden, wir können volle Attacke fahren!
[09:22] noir Grünes Licht für den Reifenflüsterer
[09:22] noir Spannender ampf um Platz 3 im Finish des Japan-Grand Prix
[09:23] noir Unterdessen legt Vettel mal wieder eine Schnellste Runde hin
[09:24] noir Kobayashi hat jetzt seinerseits zugelegt
[09:24] noir hat den Abstand erhöht auf 1.8s
[09:24] noir Petrov bekommt eine Drive Through weil er die blauen Flaggen ignoriert hat
[09:24] noir Schumacher setzt Ricciardo unter Druck
[09:25] noir Ricciardo ist 10.
[09:25] noir da könnte sich der Siebenfachweltmeister noch einen Punkt schnappen
[09:26] noir Massa auf einem recht ungefährdeten 2. Platz
[09:27] noir Kobayashi liegt 5.3s hinter ihm
[09:27] noir noch 3 Runden
[09:27] noir Petrov tritt seine Strafe an
[09:27] noir Für Massa wäre es das erste Podium seit Korea 2010
[09:27] noir eine lange Durctstrecke
[09:28] noir aber die Japaner schauen gespannt auf das Duell Button gegen Kobayashi
[09:28] noir Button nur noch 1.2s hinter dem Japaner
[09:28] noir Button wird motiviert: Du bist fast im DRS-Fenster!
[09:29] noir Und auch Schumacher ist in diesem fesnter - im Kampf gegen den zehntplatzierten Ricciardo
[09:29] noir noch 2 Runden
[09:29] noir Button verfehlt knapp das DRS-Fenster
[09:30] noir Ui, jetzt hat sich Kobayashi in der Haarnadel leicht verbremt
[09:30] noir Rauchend Reifen
[09:31] noir Vettel wird ermahnt: Wir haben viel zu verlieren, lass es sein! -denn Vettel war eine Sekunde schneller als zuvor auf der Jagd einer weiteren schnellsten Runde
[09:31] noir Und Grosjean out
[09:31] noir stellte an der garage ab
[09:32] noir Jetzt ist Button im DRS-enster
[09:32] noir Monisha Kaltenborn leidet mit
[09:32] noir Sieg für Vettel!!!! Bravo!!!
[09:32] noir Massa 2.
[09:33] noir Und Japan jubelt!
[09:33] noir Kobayashi rettet Platz 3!
[09:33] noir Button 4.
[09:33] noir was ist mit Schumacher?
[09:33] noir Kann er den einen Punkt noch holen?
[09:33] noir nein, kann er nicht
[09:33] noir der gute Mann hat es derzeit wirklich nicht leicht....
[09:34] noir Platz 11 für >"Schumi"
[09:35] noir Ergebnis GP von Japan: 1. Vettel, 2. Massa, 3. Kobayashi, 4. Button, 5. Hamilton, 6. Räikkönen, 7. Hülkenberg, 8. Maldonado, 9. Webber, 10. Ricciardo
[09:35] noir damit rückt Vettel bis auf 4 Punkte an Alonso heran, der schon am Start bei einer Kollision ausfiel
[09:36] noir Esn wird immer deutlicher- die >WM 2012 wird zum großen Duell zwischen Alonso und Vettel
[09:36] noir Vettel jubelt
[09:37] noir Auf dem Üodium wird wieder Land der Berger gespielt
[09:37] noir freudscher Tippfehler, Land der berge natürölich
[09:37] noir auf motorline.cc finden Sie noch alle relevanten News aus der Welt des Motorsports
[09:37] noir Ich wünsche ihnen einen schönen Sonntag
[09:38] noir Und schreibe wie immer seit 100 Jahren: Auf Wiederlesen
Drucken
Ergebnis & WM-Stand Ergebnis & WM-Stand RBR: Vettel wieder im Titelkampf RBR: Vettel wieder im Titelkampf

Ähnliche Themen:

12.04.2015
GP von China

GP Live, der Echtzeitkommentar von motorline.cc zur Nachlese: GP von China, Live-Kommentar von Michael Noir Trawniczek.

23.11.2014
GP von Abu Dhabi

GP Live, der Echtzeitkommentar von motorline.cc zur Nachlese des Grand Prix von Abu Dhabi – Echtzeitkommentar von Michael Noir Trawniczek.

24.11.2013
GP von Brasilien

Zur Nachlese: Das GP Live-Protokoll vom letzten Formel 1-Grand Prix der Saison 2013, dem Großen Preis von Brasilien in Interlagos.

Grand Prix von Japan 2012

+ Vorberichte

+ Freitag

+ Samstag

Sonntag

+ Nachberichte

Moto GP: Valencia Sechste Pole-Position für Quartararo

Der MotoGP-Rookie setzte sich im Qualifying knapp gegen Weltmeister Marc Marquez und Jack Miller durch.

Heißes Duo Harley-Davidson: Bronx und Pan America

Harley-Davidson präsentiert zwei neue Modelle im mittleren Hubraum-Segment: Den Streetfighter Bronx und den Adventure Tourer Pan America.

Schwarzer Diamant Neu: Rolls-Royce Cullinan Black Badge

Das SUV Rolls-Royce Cullinan gibt es - analog zu Wraith, Ghost und Dawn - ab sofort ebenfalls in der düster-eleganten Version "Black Badge".

ORM: Rallye W4 Julian Wagner ist aus dem Meisterrennen

Bei der Rallye W4 im Raum Horn ist der Führende nach dem ersten Tag heute mit einem Getriebedefekt ausgeschieden.