Formel 1

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Formel 1: Launch

Alpha Tauri nennt Launchtermin 2020

Als zweites Team hat Alpha Tauri (weiland Toro Rosso) den Termin für die Enthüllung des Autos für die Formel-1-WM 2020 bekanntgeben.

Autor: Norman Fischer

Als zweites Formel-1-Team hat Alpha Tauri heute den Termin für die Präsentation seines Fahrzeugs verkündet. Die frühere Scuderia Toro Rosso wird seinen Boliden für die Saison 2020 am 14. Februar enthüllen und somit drei Tage nach Ferrari, bislang das einzige Team mit Launchtermin.

Als Ort hat sich das Team den Hangar 7 in Salzburg ausgesucht, den die Mutterfirma Red Bull für diverse Projekte nutzt. Unter anderem sind dort mehrere Formel-1-Boliden von Red Bull Racing und Toro Rosso ausgestellt. Eine Fahrzeugpräsentation hat es dort aber noch nicht gegeben. Start der Veranstaltung soll 19 Uhr MEZ sein.

Toro Rosso hat sich für 2020 in Alpha Tauri umbenannt. Die Marke ist ein Modelabel des ehemaligen Getränkekonzerns und soll damit beworben werden. Für den Rennstall werden weiterhin Pierre Gasly und Daniil Kvyat ins Lenkrad greifen.

Ferrari startet am 11. Feb. Ferrari startet am 11. Feb. Ferrari startet am 11. Feb. Ferrari startet am 11. Feb.

Ähnliche Themen:

Formel 1: Launch

Weitere Artikel

Motorline.cc präsentiert Ihnen die Highlights der Marken Skoda, Ssangyong, Subaru, Suzuki, Volkswagen & Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Martin Freinademetz ist erschöpft aber glücklich im Dakar-Ziel angekommen, er ist damit der einzige Österreicher, der eine Zielankunft auf allen drei Dakar-Kontinenten vorweisen kann.

BMW X1 und X2 mit Plug-in-Hybrid

Bayerische Teilzeit-Stromer

BMW macht ernst mit der Elektrifizierung der Modellpalette und präsentiert mit den Modellen X1 xDrive25e und X2 xDrive25e zwei neue Plug-in-Hybride.

Trotz Unsicherheiten kurz vor dem Start wie der unfreiwilligen Absage der Copilotin wurde die Szilveszter-Rallye für Martin Gruber ein runder Saisonausklang.