Motorrad

Inhalt

Honda auf der bike-austria in Tulln

Eilige Messe

Von 11. bis 13. April 2014 präsentiert Honda auf der bike-austria die Neuheiten des Modelljahrgangs 2014 plus Möglichkeiten für Testfahrten.

Zum Start in die Motorradsaison veranstaltet die Arge 2Rad, der Dachverband der österreichischen Zweiradimporteure und Zweiradindustrie, nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr auch 2014 wieder die "bike-austria" in Tulln (NÖ). Neben der Präsentation der neuesten Produkte, sind Probefahrten ein wesentlicher Bestandteil des Events. Informations- und Unterhaltungselemente runden das Programm ab.

Honda präsentiert in diesem Rahmen die Neuheiten der Saison 2014 und bietet Testfahrten für die neuen Modelle und Bestseller an. Auf die Besucher des Honda-Standes warten folgende Modelle: Der neue Power-Cruiser Gold Wing F6C, der Tourencruiser CTX1300, Hondas kompakter Sporttourer VFR800F (Bild oben), die Supersportler Fireblade und die für den Rennstreckenbetrieb optimierte Fireblade SP sowie die CBR650F. Zudem zeigt Honda mit dem Naked Bike CB650F einen Allrounder im Streetfighter-Design.

Für die geführten Ausfahrten stehen die neuen NC-Modelle Integra, NC750S und NC750X – alle mit Hondas innovativem Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet – bereit. Der neue tourentaugliche CTX700N, die Straßenenduro Crosstourer und der Supersportler CBR600RR warten auf ihren Einsatz.

Ebenso haben Interessierte die Möglichkeit auf einem 125ccm Indoor-Parcours, der bei gutem Wetter um einen 200 m2 großen Außenbereich erweitert wird - den neuen Scooter SH Mode 125 Probe zu fahren.

Mit Honda Original-Zubehör lassen sich Motorrad oder Roller noch individueller gestalten, Honda zeigt auf der bike-austria eine umfassende Auswahl davon. Auch das ARAI-Helmangebot - Messe-Aktion für den Touren Helm Quantum - darf nicht fehlen. Auf Interessenten warten weitere zahlreiche attraktive Messeangebote und Merchandising-Artikel.

Wo: Messe Tulln
3430 Tulln, Messegelände

Wann: Freitag, 11. April 2014 10.00h – 18.00h
Samstag, 12. April 2014 10.00h – 18.00h
Sonntag, 13. April 2014 10.00h – 17.00h

Eintritt: Erwachsene 8,- Euro
Gruppen (bis 20 Personen) und Senioren, Studenten 6,- Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre Eintritt frei

Ermäßigte Tickets unter: www.honda.at/news/events_82939.php
Nähere Informationen zum Event finden Sie unter www.bike-austria.at.

Drucken

Ähnliche Themen:

25.01.2019
Noch mehr Marken

400 Marken auf der bike-austria Tulln: Zusammenfassung der Highlights und Neuheiten von Ducati, Honda, Yamaha, Vespa und Moto Guzzi.

23.01.2019
Markenrekord

400 Marken auf der bike-austria Tulln: Zusammenfassung der Highlights und Neuheiten von KTM, Kawasaki, Aprilia, BMW und Harley-Davidson.

03.03.2014
Oldies an der Donau

Die 26. Oldtimer Messe Tulln erweitert ihr Angebot um historische Lkw, eine Motorradschau und einen landwirtschaftlichen Schwerpunkt.

Formel 1: News Giovinazzi mit Bandini-Trophäe geehrt

Antonio Giovinazzi wurde mit der Trofeo Lorenzo Bandini ausgezeichnet und tritt damit in die Fußstapfen von Button, Ricciardo & Co.

Bergrallye: Neudorf Vor der Sommerpause noch eine Premiere

Zum zweiten Mal gastiert der Bergrallyecup am 23. Juni in Neudorf – wie im Vorjahr organisiert vom KDW-Team rund um Helmut Harrer.

Dickmann BMW X5 xDrive30d A - im Test

Die vierte Generation des BMW X5 ist nochmals gewachsen. Ob das dicke SUV nach wie vor agil ist, sehen wir uns im Test des 265-PS-Diesels an.

WRC: Sardinien-Rallye Toyota: Lenkungsdefekt kostete Tänak Sieg

Ein vergleichbarer Lenkungsdefekt wie bei Jari-Matti Latvala am Freitag hat Ott Tänak laut Toyota bei der Sardinien-Rallye um den Sieg gebracht.