Motorrad

Inhalt

Puristen-Hit: Indian Scout Bobber Indian Scout Bobber 2017

Bobby cool

Großvolumiges Triebwerk, zweifarbiger Sattel, mächtiger Heck-Abgang - die Indian Scout Bobber ist ein eindrucksvolles Bike für Puristen.

mid/rhu

Bobber sind der große Hit bei Bikern, die ihren eigenen Stil pflegen und sich von der Masse abheben wollen. Diesem Designtrend, der auf Überflüssiges verzichtet, trägt jetzt Indian mit der Scout Bobber Rechnung. Sie soll laut ihrer Erbauer mit reduziertem und trotzdem aggressivem Design, kräftigem Antrieb und sportlicher Charakteristik für puristisches Fahrvergnügen stehen.

Die Fußrasten wurden um 38 Millimeter weiter hinten positioniert, das sorgt zusammen mit dem neuen Tracker-Lenker für eine sportliche, nach vorne geneigte Sitzposition. Dazu passen die schwarzen Felgen mit Stollenbereifung. Das Fahrwerk wurde in Richtung Sportlichkeit überarbeitet. Um 25 Millimeter gekürzte Federn am Heck und eine neue Cartridge-Vordergabel ergeben laut Indian "ein noch direkteres Feedback". Der Motorblock des V-Twin mit 70 kW/95 PS aus 1.131 Kubik wirkt klassisch-clean, Tachoanzeige, Scheinwerfergehäuse und Doppelrohrabgasanlage sind in Schwarz gehalten. Der neue Scout Bobber steht zum Jahreswechsel zu Preisen ab 13.990 Euro bei den deutschen Indian-Händlern. Er wird in den Farben Thunder Black, Thunder Black Smoke, Indian Motorcycle Red, Star Silver Smoke und der neuen Lackierung Bronze Smoke erhältlich sein.

 Indian Scout Bobber 2017

Drucken

Spaß im Schnee MTM Winterfahrtraining mit Reini Sampl

Beim MTM Winterevent dreht sich alles um Eis und Schnee. Auf der Suche nach dem richtigen Driftwinkel hilft Chefinstruktor Reini Sampl.

Comeback 5. Edelweiß-Bergpreis am Roßfeld

Edelweiß-Bergpreis Roßfeld 2018: DTM-Highlights mit 15 Boliden und Scarfiotti-Gedenken zum 60-jährigen Jubiläum des Oldtimer-Spektakels.

Rallycross-WM: News Kostenreduktion in der Rallycross-WM

Weniger Motoren, weniger Turbolader und weniger Reifen – die Rallycross-WM will 2018 bei den Einsatzkosten auf die Bremse steigen.

Rallye-EM: News EM-Kalender 2018 umfasst acht Rallyes

Die Rallye-EM wird auch 2018 aus acht Veranstaltungen bestehen; in Polen wird die Rzeszów-Rallye vom bisherigen WM-Lauf abgelöst.