MOTORSPORT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Der fünfte Renntag in Natschbach

Viel Spannung garantiert

In den aktuellen Zwischenwertungen liegen die Stockcar-Piloten in der Jugendklasse, der F2 und bei den Saloon Cars punktegleich bzw. nur wenige Zähler getrennt voran. Auch die bisher erfolgreiche Spendenaktion für die an CMS erkrankte 16-jährige Larissa Slaby aus Wörth bei Gloggnitz geht unvermindert weiter.

Studiert man die momentanen Punktestände in den einzelnen Kategorien, dann dürfen sich die Fans am Samstag einen wirklich spannenden Renntag erhoffen. Die Veranstalter freuen sich wieder auf ein interessantes Nennergebnis, dass vermutlich zwischen fünfzig und sechzig Startern liegen wird.

Das Schicksal der erst 16-jährigen Larissa Slaby liegt der gesamten Stockcar- Racing-Familie besonders am Herzen. Sie war selbst in den Jahren 2018 und 2019 in der Jugendklasse aktiv, ehe sie die Diagnose der seltenen Muskelkrankheit CMS (kongenitale Myasthenie) erhielt und nunmehr auf den Rollstuhl angewiesen ist. Trotzdem ist sie bei allen Stockcar-Meetings anwesend und leistet im Organisationsstab wertvolle Hilfe.

Über Initiative von Gerald Koloc (Stockcar Racing), Günter Lang (Big Four) und Manuel Weninger (CT 161 Puchberg) wurde eine Spendenaktion gestartet und Larissa beim letzten Meeting bereits ein Scheck in der Höhe von € 10.500.- übergeben. Diese Aktion wird nun weitergeführt. Sowohl die Aktiven, die Mechaniker bei den einzelnen Teams, die Stockcar-Fans und auch einige Firmen sind bestrebt, den Betrag der Höhe nach weiter auszubauen. Das Geld möchte Larissa für den Erwerb eines behindertengerechten Fahrzeugs verwenden., das mit rund € 40.000.- veranschlagt ist und mit dem sie ihr beeinträchtigtes Leben etwas erleichtern könnte.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

„Eine unglaublich harte Meisterschaft.“

DTM: Gerhard Berger über 2021 und die Zukunft

Der Tiroler freut sich über eine spannende DTM 2021 und Rückkehr der Fans. In diesem Interview zieht er sein Resümee und gibt Ausblicke auf die nächste Saison, für die er einen erneuten Start auf dem Red Bull Ring in Spielberg bestätigt.

Wettschulden sind Ehrenschulden!

Ricciardo darf in Austin NASCAR-Auto fahren

Zak Brown löst seine Wettschulden zeitnah ein und verschafft Daniel Ricciardo in Austin die Möglichkeit, das NASCAR-Auto von Dale Earnhardt zu fahren.

Formel 1 Türkei 2021: Qualifying

Valtteri Bottas auf Pole, Mick fährt in Q2

Lewis Hamilton holt zwar die schnellste Zeit im Qualifying, doch aufgrund seiner Strafe steht Teamkollege Valtteri Bottas auf Pole - Mick Schumacher stark in Q2.

So rechtfertigt AMG die umstrittene Teamtaktik

DTM: Götz-Titel dank geschenkter Siege

Maximilian Götz wurde dank Mercedes-AMG-Hilfe Meister: Wie Thomas Jäger die Teamtaktik rechtfertigt und was Götz, Lucas Auer und Dani Juncadella dazu sagen.