Motorsport

Inhalt

Go!

Am 11.8.2010 fanden in Melk am Wachauring Dreharbeiten mit Marcus Zeiner am Steuer eines Chevrolet-Rennwagens statt.

Gemeinsam mit Chevrolet Österreich und Castrol als Partner, wird Ronny Rockenbauer im Motormagazin GO! einen Vergleichstest zwischen dem normalen Serien Chevrolet Cruze und dem Rennfahrzeug für den ADAC Cruze Cup bringen. Auch ein Interview von Marcus Zeiner wird zu sehen sein:

"Das war eine sehr Interessante u. neue Erfahrung für mich, wirklich beeindruckend hinter den Kulissen bei so einem Drehtag dabei sein zu dürfen." - Der Termin der Ausstrahlung wird noch bekanntgegeben.

"Das war eine sehr Interessante und neue Erfahrung für mich, wirklich beeindruckend hinter den Kulissen bei so einem Drehtag dabei sein zu dürfen. Der Chevrolet Renn-Cruze aber auch der normale Serien Cruze sind sehr gelungene Fahrzeuge, dabei ist Chevrolet wirklich ein guter Wurf auch in Sachen Preis/Leistung gelungen. Nicht umsonst fährt man auch mit diesen Fahrzeugen in der Tourenwagen Weltmeisterschaft. Mein Ziel ist jetzt natürlich noch mehr auf 2011 im ADAC Chevrolet Cruze-Cup zu fahren und in weiterer Folge in der WTCC zu starten", so Zeiners Statement - hochgesteckte Ziele, welche man als Rennfahrer immer ins Auge fassen muss.

Drucken

Volks-Porsche 50-jähriges Jubiläum: Porsche 914

1969 brachte Porsche mit dem 914 einen bezahlbaren Sportwagen auf den Markt, zum Jubiläum widmet ihm das Werksmuseum eine Sonderausstellung.

Formel 1: News Brasilien GP weiterhin in Interlagos?

Verwirrung um den brasilianischen WM-Lauf: Nun doch kein Rennen in Rio? 2020 erneut in São Paulo? Danach gar kein Grand Prix mehr?

Aufgepowert BMW X2 M35i - Topmodell im ersten Test

Der BMW X2 M35i platziert sich an der Spitze der jungen X2-Baureihe. Was kann der starke Kompakt-Crossover? Wir bitten ihn zum ersten Test.

ARC: Rallye St. Veit Landa holt Führung bei AARC-Junioren

Nikolai Landa gab in den vielen Kärntnern Bergaufpassagen sein Bestes und wurde mit der alleinigen AARC-Junioren-Führung belohnt.