Service

Inhalt

Kindersitz-Test: viele gute Noten

Kindersicher

Beim aktuellen Kindersitz-Test von ÖAMTC, ADAC und der Stiftung Warentest erhalten 18 von 23 Modellen mindestens die Note "gut".

mid/rhu

Einmal Note eins, zweimal Note vier - und dazwischen eine ganze Reihe guter Produkte: Der aktuelle Kindersitz-Test von ÖAMTC, ADAC und Stiftung Warentest fällt eindeutig positiv aus.

So erhielt zwar nur ein Modell ein "sehr gut", aber immerhin 17 Modelle brachten es auf ein "gut", für drei Sitze gab es ein "befriedigend" und zwei wurden mit "genügend" bewertet.

Testsieger ist der Kiddy Evo-Luna i-Size für 399 Euro, der Neugeborene bis zum Alter von etwa 18 Monaten schützt. Reihenweise gute Angebote entdecken die Tester auch in den anderen Altersklassen, vom Maxi Cosi Citi für 170 Euro bis zum Besafe iZi Modular i-Size + i-Size base für 598 Euro - das ist der teuerste Sitz im Test.

Der Chicco Seat-Up 012 für 349 Euro, der von der Geburt bis zum Alter von etwa sieben Jahren verwendet werden kann, bietet zwar bei Unfällen einen zufriedenstellenden Schutz, wegen Schwächen bei der Bedienung schafft er aber nur die Note "genügend".

Auch beim Nania Revo (ebenfalls "genügend") hatten die Tester mit dem aufwändigem Einbau zu kämpfen. Schwerer wiegt bei diesem Sitz aber das erhöhte Verletzungsrisiko bei einem Seitencrash.

Grundsätzlich gilt: Nicht jeder Kindersitz passt laut den Experten gleich gut in jedes Auto. Auch die persönlichen Vorlieben von Eltern und Kindern unterscheiden sich. Deshalb sollten Eltern den Nachwuchs und das eigene Fahrzeug mitnehmen, um die in Frage kommenden Sitze vor dem Kauf testen zu können.

Drucken

Ähnliche Themen:

28.06.2018
Kopfstücke

Der ÖAMTC hat gemeinsam mit dem ADAC neun Motorradhelme unter anderem auf Komfort, Sicherheit, Sicht und Unfallschutz getestet.

25.07.2016
Am Haken

Ob Seil oder Stange: Richtiges Abschleppen will gelernt sein. Wir geben Tipps, wie man es richtig macht und gefährliche Fehler vermeidet.

17.03.2016
Schlüssellos - autolos?

Ein ÖAMTC-Test mit 25 aktuellen Fahrzeugen der verschiedensten Preisklassen zeigt, dass es "Keyless"-Systeme Dieben sehr leicht machen.

Fahrspaß unplugged Dorotheum Vösendorf: Oldtimer-Auktion

Am 15. Juni 2019 gehen 109 klassische Automobile und Motorräder im Dorotheum Vösendorf bei der Auktion "Klassische Fahrzeuge" an den Start.

Formel 2: Spielberg Raghunathan in Österreich gesperrt

Gleich neun Strafpunkte in Le Castellet: Die Rennkommissare griffen wegen eines VSC-Vergehens von Mahaveer Raghunathan hart durch.

Jubiläums-Roller Neu: Kymco Grand Dink 300i ABS

Seit 25 Jahren ist Kymco in Europa am Start. Aus diesem Grund präsentiert Kymco die neueste Auflage eines Dauerbrenners: den Grand Dink 300i ABS.

Kraftpakete BMW X3 M und BMW X4 M - erster Test

Mit freundlicher Unterstützung der M GmbH verwandeln sich BMW X3 M und BMW X4 M in Sports Activity Vehicles der besonders dynamischen Art.