Diverses

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Neustart fix: A&W-Verlag übernimmt motorline.cc

In eigener Sache

Kurz vor Weihnachten können wir eine frohe Botschaft verkünden: Mit Motorline.cc geht es nicht nur weiter, es wird upgedated und ausgebaut.

Der A&W Verlag – unter B2C-Verlagsleiter Stefan Schmudermaier – ist neuer Eigentümer von Motorline.cc. Mit Jahresstart 2020 wird Motorline.cc in das A&W-Medienportfolio eingegliedert und einem großen Relaunch unterzogen.

Im zweiten Quartal 2020 erfolgt der nächste Schritt, dann werden die B2C-Medien des A&W Verlags – Allradkatalog & 4wd in Österreich, Familienautos und die neue E-Auto-Website „electric WOW“ – als Channels in Motorline.cc integriert. Ziel ist es, die Synergieeffekte entsprechend zu nutzen, die Online-Kompetenzen und Abrufzahlen weiter auszubauen.

Motorline.cc ist Österreichs älteste Online-Plattform rund um Auto und Motorsport. Sie wurde bereits 1997 als „Drive-in – die Motorwelt im Internet“ gegründet, firmiert seit Oktober 2000 unter dem Namen Motorline.cc und feiert 2020 somit ein rundes Jubiläum. Redaktionell wird Motorline.cc künftig großteils von der Redaktion des A&W Verlags betreut, im Motorsport-Bereich werden auch externe Spezialisten mitarbeiten.

Weitere Artikel:

Der "vernünftige" Nachfolger des P1

McLaren Artura: ihr erster Großserien-Hybrid

Im Jahr 2012 stellte McLaren ihr Hypercar P1 vor: Das erste hybridisierte Produkt der Briten und ein echter Meilenstein: Über 900 PS (673 Kilowatt), eine 0-100-Zeit von 2,8 Sekunden und eine elektrische Reichweite von etwa 31 Kilometern machten ihn nebst seinem brutalen Look zu absoluten Kinderzimmer-Poster-Material. Das aber auch, weil er unverschämt teuer war. Auftritt McLaren Artura: Auch ein Plug-in Hybrid, auch brutal schnell, dabei aber ein gutes Stück günstiger.

Offroad-Upgrade samt Allradantrieb

Hymer: Camper für Abenteurer

Seit Jahren ist im Bereich der Freizeitmobile ein starker Trend hin zu echten Abenteuer-Gefährten zu beobachten. Hersteller Hymer trägt diesem Wunsch nach Fahrdynamik im Gelände mit Modellen mit optionalem Allradantrieb Rechnung. So werden ab sofort zwei neue Editionsmodelle mit dem Beinamen CrossOver angeboten.

Interview mit Alban & Attila Scheiber

Top Mountain Motorcycle Museum Crosspoint niedergebrannt

Die traurigen Bilder des Großbrands beim Top Mountain Motorcycle Museum Crosspoint gingen vorige Woche um die Welt. Unser Partner Motor TV22 bat Alban & Attila Scheiber zum Interview vor Ort vor die Kamera. Traurige Bilder der Zerstörung, aber auch ein Schimmer Hoffnung: Der Neuaufbau ist geplant.

Drama um Sebastien Ogier - Ott Tänak führt

WRC Arctic-Rallye 2021: Tag 2/2

Ein Abflug in einen Schneewall wirft Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier bei der Arctic-Rallye aus dem Rennen: Ott Tänak fährt dem Sieg in Finnland entgegen.