AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Testurteil

Plus

+ großzügiges Platzangebot, besonders im Fond
+ kräftiger Motor
+ hervorragende Achtgang-Automatik

Minus

- Windgeräusche durch rahmenlose Scheiben
- hohes Eigengewicht

Unser Eindruck

Verarbeitung: 2
Ausstattung: 2
Bedienung: 1
Komfort: 1
Verbrauch: 2
Fahrleistung: 1-2
Sicherheitsausstattung: 1

Resümee

Das Konzept der eierlegenden Wollmilchsau in die Serie umzusetzen, ist ohne Frage ein mutiger Schritt. Der BMW 5er GT hat zweifellos viele Stärken, ob die allerdings ausreichen, um die angestammte Klientel von Limousine und Touring zum Umstieg zu bewegen, werden die Verkaufszahlen weisen.

News aus anderen Motorline-Channels:

BMW 530d Gran Turismo - im Test

Weitere Artikel:

Nur für Japan, dennoch Grund zur Freude

Toyota GRMN Yaris als "Track" und "Rallye"-Version vorgestellt

Als Toyota letzte Woche sein GR GT3-Konzept und den "Hardcore"-GR Yaris ankündigte, weckte das natürlich unsere Neugier. Vor allem in Hinblick auf den, wie wir nun wissen, offiziell GRMN Yaris genannten Hot-Hatch. Und wir wurden nicht enttäuscht ... außer vielleicht von der Tatsache, dass der böse Kleinwagen auf 500 Stück limitiert und nur in Japan zu haben sein wird.

Videos, Fan-Aktionen und mehr sind zu erwarten

Jean Pierre Kraemer setzt auf Partnerschaft mit Goodyear

Der Autotester, Blogger, Influencer und Moderator wird unter anderem regelmäßige Reifentests in gewohnter Dynamik durchführen und standesgemäß bereifte Projekt-Fahrzeuge im Showroom von JP Performance ausstellen

Einsätze stiegen 2021 trotz Lockdowns

ÖAMTC-Pannenhilfe musste öfter ausrücken

Durch die verstärkte Inlandsmobilität kam es bei der ÖAMTC-Pannenhilfe 2021 zu mehr Einsätzen als 2020. Täglich wurden die Gelben Engel zu durchschnittlich 1.846 Fahrzeugen mit Problemen gerufen

Bosch-Umfrage aus fünf Ländern

Mobilität: Autofahren beliebter als Beamen

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas (5. bis 8. Januar 2022) stellt Bosch den Bosch Tech Compass vor. Er zeigt etwa auf, in welchen Ländern die Kunden besonders experimentierfreudig sind

Der nächste Versuch das System zu retten

VW verbessert Infotainment beim Golf

Die Kritik war deutlich - und sie ist offenbar in Wolfsburg angekommen. VW reagiert jetzt auf anhaltende Kundenbeschwerden über Defizite beim Infotainment des Golf 8 mit einer massiven Überarbeitung.