AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Hyundai i30 Crossover Wagon Business

Für Unternehmer und Flottenkunden bringt Hyundai den i30 in seiner Kombiversion mit Diesel und Start-Stop-System um 16.990,- Euro.

Ab sofort ist der Hyundai Kompakt-Kombi i30 CW mit dem 1,6 Liter CRDi Dieselmotor inkl. ISG Start- & Stop Automatik als B2B-Ausführung erhältlich. Der Diesel Common Rail-Motor leistet 66 kW (90 PS) bei einem Drehmoment von 240 Nm und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 175 km/h.

Beim i30 Business Modell steht die ISG / Start- & Stop-Automatik inkl. Leichtlaufreifen zur Verfügung. Das Werk gibt den Gesamtverbrauch mit 4,5 Liter auf 100 Kilometer und den Kohlendioxid-Ausstoß mit 119 g/km an.

Die Ausstattung glänzt mit Klimaautomatik, CD/MP3-Radio mit iPod- und USB-Port, Bluetooth-Freisprecher, ESP und acht Airbags, Parksensoren hinten, elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel. Außerdem gibt Hyundai seine Triple-5-Garantie ohne Kilometerlimit. Erhältlich ab 16.990,- Euro inklusive aller Steuern, solange der Vorrat reicht!

Weitere Artikel:

ÖAMTC-Verkehrssicherheitsprogramm für Volksschüler

Acht neue Suzuki Swift für Aktion "Hallo Auto"

Speziell für Volksschüler der 3. und 4. Schulstufe ist das Programm "Hallo Auto" des ÖAMTC konzipziert. Für das Erlernen des spielerischen Umgangs mit dem Straßenverkehr stehen dem Mobilitätsclub nun acht neue Suzuki Swift Hybrid zur Verfügung.

Das ganz normale Leben

Test: Peugeot e-208 Active

Eine Fahrt im Peugeot e208 fühlt sich an, als wäre das Stromen das Normalste der Welt. Und das liegt nicht nur am Antrieb selbst.

Lamborghini Urus mit Topspeed auf zugefrorenem Baikalsee

Stier auf Eis prescht zum Rekord

Gewertete 298 km/h, im Training sogar 302 km/h: An den Days of Speed fügte Rekordhalter Andrey Leontyev seinem Konto eine weitere Bestmarke mit dem Super-SUV hinzu.

Die Rallye Schweden kämpft um ihr Alleinstellungsmerkmal, weshalb der dortige WRC-Lauf ab der Saison 2022 in den Norden des Landes wandert.