Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Magna baut neuen BMW Z4 in Graz

Zusatz-Auftrag

In der Magna-Fabrik in Graz wird ab Ende 2018 neben Jaguar E-Pace und I-Pace, BMW 5er und Mercedes G-Klasse auch der BMW Z4 gebaut.

mid/rhu

Magna und die BMW Group intensivieren ihre Kooperation. Und zwar auf einer im Ergebnis sehr attraktive Art und Weise: Der neue BMW Z4 wird ab Ende 2018, wie seit 2017 bereits ein Teil der BMW 5er-Reihe, bei Magna Steyr in Graz produziert.

Der Zulieferer baut damit nach eigenen Worten seine weltweit führende Stellung bei der Auftragsproduktion weiter aus. "Unsere Expertise im Bereich der Gesamtfahrzeugentwicklung und -produktion ist einzigartig und macht uns zum idealen Partner für die Industrie", so Günther Apfalter, President Magna Europe und Magna Steyr. "Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Beziehungen zur BMW Group festigen und mit diesem Auftrag unsere Führungsrolle weiter stärken können."

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

1960er und 1970er Jahre besonders beliebt

Oldtimer in Deutschland

Das Geschäft mit den Oldtimern boomt, besonders die deutschen Marken sind beliebt. Ungefähr 15 Millionen Deutsche interessieren sich für Oldtimer.

Wer profitiert von einer verkürzten Formel-1-Saison?

Mehr Spannung im Titelrennen durch verkürzte Saison?

Die F1-Saison 2020 wird deutlich kürzer ausfallen als erhofft. Neben Einbußen und Enttäuschung eröffnet die neue Situation ebenfalls Chancen. Doch wer kann am Ende wirklich profitieren?

Die Frage ist im wahrsten Wortsinn spannend: Wie weit schafft man es in 24 Stunden auf einem Elektromotorrad? Und wer hat sie beantwortet? Ein Schweizer!

Alles neu beim SUV-Flaggschiff

Europapremiere für den neuen Kia Sorento

Mit der Weltpremiere des großen SUV von Kia in Genf wurde es zwar nichts, dennoch wurden nun weitere Details des neuen Flaggschiffs präsentiert.