Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Die Lieblings-Hits der Autofahrer

Evergreens bevorzugt

Welche Songs werden beim Autofahren am häufigsten gehört? Dieser Frage ist jetzt Seat nachgegangen. Mit teils überraschenden Ergebnissen.

mid/rhu

Die passenden Klänge am Steuer machen fröhlich und helfen, Stress und Ärger abzubauen. Das ist schon mal positiv fürs allgemeine Wohlbefinden. 64 Prozent der von Seat Befragten geben an, dass ihre Stimmung durch die Art der Lieder beeinflusst wird. Klar ist: Die Mehrheit fährt auf Pop und Rock ab.

Der Queen-Geniestreich "Bohemian Rhapsody" aus dem Jahr 1975 (!) kann sich an erster Stelle der Hitliste der 20 besten Autofahrer-Songs platzieren. Auf Platz zwei liegt "Dancing Queen" von Abba, gefolgt von Bon Jovis "Livin' On A Prayer" und 1980er-Hits wie "Walking On Sunshine" oder "Eye Of The Tiger".

Als Vertreter halbwegs zeitgenössischer Klänge schaffen es nur Pharrell Williams mit "Happy" (auch schon sechs Jahre alt) und die Black Eyed Peas mit "I Gotta Feeling" (zehn Jahre alt) in die Top Ten. Erst ab Platz 11 sind weitere aktuelle Songs wie zum Beispiel "This Is Me" aus dem Film "The Greatest Showman" oder "Roar" von Katy Perry vertreten.

Auch ein 1960er-Song und einer aus den 1990ern haben es in die Top 20 geschafft: "Ain't No Mountain High Enough" (1966) liegt auf Platz 11, "Wonderwall" von Oasis auf Rang 13.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Offizieller F1-Kalender 2020: Erste acht Termine bestätigt

F1 2020: Kuriose Namen für Doppelrennen

Erstmals hat Rechteinhaber Liberty Media einen Grand-Prix-Kalender für die Formel-1-Saison veröffentlicht, zunächst mit acht bestätigten Rennterminen.

Technik und Recht: Das müsst ihr wissen

Neue Räder am Auto montieren und eintragen

Nichts verbessert das Auftreten eines Autos so schnell und nachhaltig wie ein neuer Satz Räder. Wer dabei aber auf der sicheren Seite bleiben will sollte sich mit dem Fachvokabular auskennen und die Zusammenhänge verstehen.

Der Langstrecken-Experte

Kawasaki Versys 1000 SE im Test

Mit der Versys 1000 SE hat Kawasaki die Klientel der eingefleischten Weitfahrer im Fokus. Die straßenorientierte Reiseenduro setzt auf einen Reihenvierzylinder und jede Menge Technik.

Ab September 2020, erstmals als Hybrid oder PHEV

Neuer Hyundai Santa Fe enthüllt

Zwar hat Hyundai den aktuellen Santa Fe erst 2018 eingeführt, bringt ihn aber schon jetzt gehörig auf den neusten Stand: Das hier ist kein bloßes Facelift. Fast alles an diesem Auto ist neu.