Autowelt

Inhalt

Sondermodell: Kia ProCeed Österreich Edition

Österreich-Rabatt

Die Kia ProCeed Österreich Edition kommt Kunden mit einem günstigeren Einstiegspreis und einem ausstattungsbedingten Preisvorteil entgegen.

Kia Austria hat für den neuen Kia ProCeed ein Sondermodell aufgelegt. Die Kia ProCeed Österreich Edition macht erstmals den 1.0 T-GDI-Benzinmotor mit 120 PS auf den heimischen Markt zugänglich und kommt Kunden der Marke mit einem günstigeren Einstiegspreis und einem ausstattungsbedingten Preisvorteil entgegen. Die Kia ProCeed GT-Line Österreich Edition ist mit dem 1.0 T-GDI-Motor ab 26.890 Euro erhältlich.

Wählt man das limitierte Sondermodell „Kia ProCeed GT-Line Österreich Edition“ inklusive dem „Paket Österreich Edition“ um 1.900 Euro erzielt man einen Preisvorteil von insgesamt 1.600 Euro.

Denn: Bei der ProCeed GT-Line Österreich Edition wird ein Preisvorteil von 1.000 Euro gewährleistet, der sich aus dem gratis 7“ Multimedia-Display, Rückfahrkamera und 17 Zoll Leichtmetallfelgen zusammensetzt. Zusätzlich gibt es im „Paket Österreich Edition“ Ausstattungselemente im Wert von 600 Euro kostenlos (8“ Navigationssystem inkl. 7 Jahre Kartenupdate und Zweizonen-Klimaautomatik) dazu – und zahlt somit nur 1.900 Euro statt 2.500 Euro für das optionale Paket.

Das Sondermodell wird in drei verschiedenen Motorenversionen mit manueller Schaltung angeboten. Der 1.0 T-GDI-Motor mit 120 PS wird neu für das Sondermodell in das Motorenangebot aufgenommen. Zusätzlich stehen noch der 1.4 T-GDI-Motor mit 140 PS und der 1.6 CRDi-Motor mit 136 PS zur Auswahl.

Die 7 Jahre Werksgarantie sind hier – wie bei jedem Kia – dabei. Der Kia ProCeed ist in der Österreich Edition ab sofort bestellbar. Die ersten Kundenfahrzeuge werden gegen Jahresmitte ausgeliefert. Das Sondermodell ist voraussichtlich bis Jahresende verfügbar.

Drucken

Ähnliche Themen:

05.03.2019
Elektro-Seele

Kia hat beim Genfer Autosalon das Thema Elektrifizierung fest im Blick. Das Publikum bekommt nur E-Autos und Hybride zu sehen - wie den Kia e-Soul.

06.07.2018
Lord Korea

Kias Aufwärtstrend erreicht mit dem neuen Flagschiff Stinger seinen Höhepunkt. Wir testen, wie kräftig der Gran Turismo mit 370 PS zusticht.

28.01.2013
Kia macht Sport

Der Automobilhersteller Kia präsentiert die GT-Versionen des Dreitürers Kia Pro Ceed sowie des Kompaktwagens Kia Ceed auf dem Genfer Automobil-Salon.

Schwebende Rosalie Citroen 8CV, 10CV und 15CV "Rosalie"

Moderne Technik hinter klassischer Front: Mit dem "schwebenden Motor" im Modell 8CV ist Citroen schon vor 86 Jahren experimentierfreudig.

GP von Frankreich Hamilton siegt auch in Frankreich

Mercedes hat der Großen Preis von Frankreich ungefährdet für sich entschieden und seine Siegesserie damit auf neun Rennen ausgebaut.

Ohrenschmaus Maserati Levante S Q4 - im Test

Ein markantes Gesicht in der Menge der hochbeinigen Allrounder ist der 430 PS starke Maserati Levante S Q4. Wir testen das elegant-dynamische SUV.

ARC: Mühlstein-Rallye Perfektes Rallyedebüt für Luca Pröglhöf

Nachdem zuletzt noch die Matura absolviert wurde, ging es für das Rookie Rallye Team am Samstag zur lange ersehnten Rallyepremiere.