Autowelt

Inhalt

Bereits bestellbar: Opel Corsa-e Opel Corsa-e 2019

Stromzeitalter

Mit dem bereits bestellbaren Opel Corsa-e bringen die Rüsselsheimer ein Elektroauto zu einem Preis, der auch für Normalverdiener machbar ist.

mid/Mst

Natürlich sind auch die für den Opel Corsa-e fälligen 29.900 Euro kein Schnäppchen - aber der Preis für den Stromer ist dennoch weit weg vom Oberklasse-Niveau. Damit könnte Opel auch bei Käufern punkten, die sich bisher gesträubt haben, ein Elektroauto in die Garage zu stellen. Zudem kommen noch landesspezifische Elektroprämien hinzu, die vom Kaufpreis abgezogen werden können.

Trotz des fairen Preises müssen Käufer auch bei der Einstiegsvariante keine Ausstattungs-Asketen sein. Ein besonders attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis bietet laut Opel die ab sofort reservierbare Corsa-e "First Edition", die 32.900 Euro kostet und LED-Scheinwerfer, 17-Zoll-Aluräder, Zweifarblackierung und ein volldigitales Cockpit beinhaltet. Auf Wunsch ist für den neuen Corsa auch das Voll-LED-Matrix-Licht namens IntelliLux zu haben - eine Premiere in der Kleinwagenklasse.

Weiterer Pluspunkt: der völlig neue Kleinwagen auf modularer PSA-Konzernplattform verfügt dank seiner 50 kWh-Batterie über eine alltagstaugliche Reichweite von 330 Kilometer laut WLTP-Messverfahren. Der Motor leistet 100 kW/136 PS, in 8,1 Sekunden ist Tempo 100 erreicht. Innerhalb von 30 Minuten kann die Batterie per 100-kW-Schnellladung zu 80 Prozent wieder aufgeladen werden.

 Opel Corsa-e 2019

 Opel Corsa-e 2019

Drucken

Ähnliche Themen:

17.04.2019
A2 neu interpretiert

Cool, kompakt und automatisiert - so stellt sich Audi den Nachfolger im Geiste des inzwischen fast schon legendären Alu-Leichtgewichts A2 vor.

09.09.2018
Blitzschnell

Unter dem Kürzel GSi schickt Opel wieder sportlich-erschwingliche Autos ins Rennen. Wir testen den wieselflinken, 150 PS starken, Corsa GSi.

10.08.2018
Kleines Powerpaket

Der neue Opel Corsa GSi mit 150 PS-Turbobenziner ist ab sofort bestellbar. Das Kürzel GSi steht bei den aktuellen Opel-Modellen für OPC "light".

Schwebende Rosalie Citroen 8CV, 10CV und 15CV "Rosalie"

Moderne Technik hinter klassischer Front: Mit dem "schwebenden Motor" im Modell 8CV ist Citroen schon vor 86 Jahren experimentierfreudig.

Bergrallye: Neudorf Der sechste Streich von Karl Schagerl

Im Regen, erst recht aber bei auftrocknender Strecke, war gegen Karl Schagerl im VW Golf TFSI-R einmal mehr kein Kraut gewachsen.

Vielseitiger Klassiker Triumph Scrambler 1200 XE - erster Test

Die neue Triumph Scrambler 1200 XE fühlt sich auf Asphalt und auf losem Untergrund gleich gut an. Der Bonneville-Twin ist ein Sahnestück.

Angesteckt Mit Hybrid: Jeep Renegade und Compass

Jeep Renegade und Jeep Compass gibt es nun auch als Plug-in-Hybrid - mit 240 PS Systemleistung und einer elektrischen Reichweite von 50 Kilometern.