AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter
Skoda

Mehr PS für den Kleinen Tschechen

Für den Skoda Fabia gibt es nun eine neue Top-Motorisierung. Die Grundlage bildet ein 1,5-TSI-Motor. Der Benziner leistet 110 kW/150 PS und tritt serienmäßig mit 7-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) an. Wie alle Motoren des tschechischen Kleinwagens stammt der 1,5 TSI aus der neuen EVO-Generation des Volkswagen-Konzerns und erfüllt die Emissionsnorm Euro 6d. Mit ihm beschleunigt der Fabia in 8,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Zur Effizienz des Aggregats trägt unter anderem das aktive Zylindermanagement (ACT) bei: Es schaltet bei geringer Last automatisch und für den Fahrer kaum merklich zwei der vier Zylinder ab und senkt auf diese Weise den Verbrauch ebenso wie die CO2-Emissionen.

Kunden können beim aktuellen Fabia zwischen sechs Motor-Getriebe-Varianten wählen. Unterdessen startet die Preisliste für die Version mit 150-PS-Aggregat in Deutschland bei 23.090 Euro für ein Exemplar in der Ausstattung "Ambition". Mit dem höherwertigen Paket "Style" kostet das Fahrzeug 24.890 Euro. Für Österreich und die Schweiz fehlen entsprechende Preisinformationen noch.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Team Aigner wird Markenbotschafter

Ski-Familie fährt Toyota Proace Verso Family

Als passendes Fahrzeug für die paralympischen Ski-Hoffnungen aus Niederösterreich wurde jetzt der Toyota-Van mit mittlerem Radstand und 2,0 D-4D 145 übernommen

Toyota, Mazda & Subaru tun sich zusammen

Japaner entwickeln klimaneutralen Sprit

Kraftstoffe für Verbrennungsmotoren können klimaneutral sein. Die japanischen Autobauer Toyota, Mazda, Subaru und weitere Kooperationspartner entwickeln nun den "grünen" Sprit.

Land der Schrauber, dank Corona?

Deutsche machen's zunehmend selbst

Es ist für viele Autobesitzer kein Problem, beim eigenen Wagen selbst Hand anzulegen.Und die Coronakrise fördert den Trend: Jeder zehnte Autobesitzer (11,5 Prozent) hat während der Corona-Pandemie häufiger selbst geschraubt.

Das müssen Camper beachten

Wohnmobil im Winter

Urlaub mit dem Wohnmobil im Winter ist ein ganz besonderes Erlebnis. Allerdings hält das Wetter zahlreiche Herausforderungen bereit. Mit einer guten Vorbereitung können Urlauber die kalte Jahreszeit im Wohnmobil allerdings genießen.

Inspiriert von den legendären Prototypen aus Maranello

Das ist der Ferrari Daytona SP3

Der neue Ferrari Icona ist inspiriert von Rennlegenden aus den 1960er Jahren. Vorgestellt wird er auf der Rennstrecke von Mugello im Rahmen der Ferrari Finali Mondiali 2021.

ÖAMTC nahm Traktionshilfen genauer unter die Lupe

Schneekettentest: Welche greift am besten?

In den Bergen ist der erste Schnee bereits gefallen. Vor allem dort – oft genug aber auch in tieferen Lagen – gehören Schneeketten zur wichtigsten Winter-Ausstattung, die man im Pkw mitführen sollte. Welche für einen die richtigen sind, klärt dieser Vergleich.