FAMILIENAUTOS

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Familien und Autos in Zahlen 2020/2021
Fotolia

Interessantes und Wissenswertes rund um Familie und Auto

Wie viele Fragen stellen Kinder pro Tag? Aus wie vielen Lego-Steinen besteht der größte Wohnwagen der Welt? Lesen Sie in unseren Zahlen & Fakten nach!

Petra Walter

Etwa 96 % aller amerikanischen Kinder (er)kennen Ronald McDonald.

Kinder stellen ca. 400 Fragen pro Tag.

Bis Ende Februar 2021 wird aufgrund der Covid-19-Krise die Sonderbetreuungszeit für Familien verlängert. So haben auch Eltern im aktuellen Schuljahr die Möglichkeit, ihre Kinder im Fall von Schul- oder Kinder­betreuungseinrichtungsschließungen zu betreuen.

Der Equal Pay Day macht auf die Einkommens­differenz zwischen Frauen und Männern aufmerksam. Aktuell liegt diese in Österreich durchschnittlich bei 15,2 %. Umgerechnet sind das 56 Arbeitstage, die Frauen kostenlos arbeiten, oder auch jedes 7. Jahr.

Der größte Wohnwagen aus Lego-Steinen besteht aus insgesamt 288.630 Einzelsteinen. Der Bau hat fünf Wochen gedauert und fand in Brisbane, Australien, statt.

Wer erinnert sich an den Schokoladenbrunnen in Willy Wonkas Schokoladenfabrik? Dieser Kindertraum ist wahr geworden. In Allhaming/­Österreich, in der Pralinenwelt der Confiserie Wenschitz, fließt eine Tonne ­flüssiger Schokolade über die Stufen des mit 12,27 m höchsten ­Schokoladenbrunnens weltweit herab.

Eine Umfrage durch Marketagent ergab, dass bei 31,5 % der Österreicher das Auto einen eher hohen Stellenwert hat. Für 21,6 % hat es einen sehr hohen Stellenwert.

2,449 Mio. Familien lebten 2019 insgesamt in Österreich laut Mikrozensus-Arbeitskräfte­erhebung. Darunter befanden sich 1.747.000 Ehepaare, 403.000 Lebensgemeinschaften, 257.000 Mütter und 42.000 Väter in Ein-Eltern Familien.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Spätestens dann, wenn der Nachwuchs lautstark sein Dasein verkündet, muss ein geeignetes Familienfahrzeug her. Bald danach wird klar: Ein adäquates Zweitauto wär’ auch fein! Wir haben ein sehr passendes – Alice und Luis testen es mit Mama und Oma.

ÖAMTC-Verkehrssicherheitsprogramm für Volksschüler

Acht neue Suzuki Swift für Aktion "Hallo Auto"

Speziell für Volksschüler der 3. und 4. Schulstufe ist das Programm "Hallo Auto" des ÖAMTC konzipziert. Für das Erlernen des spielerischen Umgangs mit dem Straßenverkehr stehen dem Mobilitätsclub nun acht neue Suzuki Swift Hybrid zur Verfügung.

Der Golf geht in die Verlängerung

VW Golf Variant im Familienautostest

Vor einigen Monaten wurde die Golf-Generation präsentiert, nun zeigen die Wolfsburger auch den Kombi-Ableger Variant. In der Länge gewachsen, profitiert nicht nur die Beinfreiheit im Fond, sondern auch der Kofferraum.

Technische Hilfsmittel und richtige Verhaltensweisen

Autofahren während der Schwangerschaft

Autofahren für Frauen in der Schwangerschaft ist oftmals herausfordernder als gedacht. Warum es wichtig ist, die richtigen Gurtsysteme zu verwenden und was man als werdende Mama im Straßenverkehr beachten sollte.

ÖAMTC-Test widerspricht Hersteller-Empfehlungen zur Demontage

Kopfstützen im Auto verbessern Sicherheit von Kindersitzen bei Heckaufprall

Laut Info vieler Fahrzeughersteller soll vor dem Einbau eines Kindersitzes die jeweilige Auto-Kopfstütze entfernt werden. Ein ÖAMTC-Test zeigt nun, dass die montierte Kopfstütze die Sicherheit für das Kind bei einem Heckaufprall erhöht.

¡Hola!, spanischer Löwe!

Seat Leon Kombi im Familienautostest

So komfortabel, dynamisch, elegant und alltagstauglich wie noch nie präsentiert sich der neue Seat Leon. Unsere routinierte Testfamilie Ehrlich-Fischer war von den Annehmlichkeiten und der Individualisierbarkeit des Kombi-Löwen begeistert.