Formel 1

Inhalt

Formel 1: News

Grünes Licht für Grand Prix von Vietnam

Die Pläne für ein Stadtrennen in Hanoi sind einen Schritt weiter: Die kommunistische Regierung Vietnams unterstützt das GP-Projekt.

Im Kalenderentwurf für die Saison 2019 findet sich noch kein Grand Prix von Vietnam, doch ein dortiges Rennen ist keineswegs vom Tisch. Nun hat die vietnamesische Regierung grünes Licht für das entsprechende Projekt gegeben und ihre Unterstützung für ein geplantes Stadtrennen in den Straßen von Hanoi zugesichert.

"Alle Ministerien und Behörden unterstützen die Idee, eine neue Attraktion für Hanoi zu schaffen", stellte Mai Tiến Dűng, der Vorsitzende des Regierungsbüros, in einer Mitteilung klar. Außerdem hätten Meinungsumfragen ergeben, dass auch die Anrainer der Gegend, in der die Rennstrecke entstehen soll, dem Projekt positiv gegenüberstehen.

"Sie zeigen Unterstützung, damit Touristen angelockt werden", wird Mai Tiến Dűng zitiert. Die Finanzierung soll laut Premierminister Nguyễn Xuân Phúc nicht durch die öffentliche Hand erfolgen – man wolle hierfür die Wirtschaft einladen, in das Projekt zu investieren.

Ein Stadtrennen in Hanoi wäre ganz nach dem Geschmack von Liberty Media, dem Mehrheitseigner der Formel-1-WM. Erst im Juni meinte deren Geschäftsführer Chase Carey, dass er die Bestrebungen unterstützen würde und die Idee aufregend fände. Außerdem habe man mit den vietnamesischen Behörden bereits Gespräche geführt.

Drucken
Vietnam vor Bestätigung Vietnam vor Bestätigung Tost: Weniger Europa-GP Tost: Weniger Europa-GP

Ähnliche Themen:

02.11.2018
Formel 1: News

Das Volkskomitee in Hanoi hat verkündet, dass die Formel-1-WM ab 2020 im (formal kommunistischen) Ein-Parteien-Staat fahren wird.

11.10.2018
Formel 1: News

In Kürze dürfte der Grand Prix von Vietnam ab 2020 verkündet werden – Hybrid aus bestehendem Stadtkurs und permanenter Rennstrecke.

02.03.2018
Formel 1: Interview

Schon 2019 könnte die Formel-1-WM um drei neue Grands Prix erweitert werden; droht der Rennkalender nun aus allen Nähten zu platzen?

Formel 1: News

Erhobenen Daches Citroen Berlingo PureTech 110 Feel - im Test

Mit dem neuen Berlingo behält Citroen trotz des anhaltenden SUV-Hypes einen reinrassigen Familien-Van im Programm. Test des 110-PS-Benziners.

Ur-G-estein Jubiläum: 40 Jahre Mercedes G-Klasse

Mercedes feiert das 40-jährige Bestehen der G-Klasse. Neben Arnold Schwarzenegger die wohl bekannteste steirische Eiche der Welt.

DTM: News R Motorsport mit Dennis und di Resta

Mit Jake Dennis und Paul di Resta gab das Aston-Martin-Projekt von HWA und R zwei von vier Piloten für die DTM-Saison 2019 bekannt.

Einsteiger Neu: Kymco New People S 150i ABS

Der neue Kymco New People S 150i ABS hat 150 Kubikzentimeter Hubraum, 14 PS und kommt laut Hersteller mit drei Litern Benzin je 100 km aus.