Motorrad

Inhalt

Roller Kymco People GT 300i jetzt mit ABS

Großrad-ABS

Der People GT 300i wird jetzt auch mit ABS angeboten. Er eignet sich dank seiner Wendigkeit für den Stadtverkehr - trotz großer 16-Zoll-Räder.

mid/shw

Mehr Sicherheit im Stadtverkehr. Kymco bietet jetzt den Roller People GT 300i mit serienmäßigem ABS-Bremssystem an. Das Kombi-Bremssystem des Rollers sorgt damit für mehr Sicherheit beim Bremsvorgang.

Der Stadtflitzer mit großen 16 Zoll-Rädern benötigt nur sehr wenig Raum im Straßenverkehr. Der Großrad-Roller soll sich aufgrund seiner schlanken Bauweise und seiner Wendigkeit trotz großer Räder ideal für City-Fahrten eignen.

Aber auch für Fahrten übers Land ist der People GT300i ABS mit seinem 21 kW/29 PS starken 300ccm-Einzylinder mit elektrischer Benzineinspritzung geeignet. Er erreicht laut Unternehmensangaben 130 km/h.

Mit einem A2-Führerschein darf der Roller ab einem Mindestalter von 18 Jahren gefahren werden. Auch Inhaber des früheren Führerscheins Klasse A (beschränkt) können den Roller nutzen. Der Österreich-Preisdes GT 300i ABS steht noch nicht fest, in Deutschland kostet er 4.749 Euro.

Drucken

Ähnliche Themen:

14.02.2019
Einsteiger

Der neue Kymco New People S 150i ABS hat 150 Kubikzentimeter Hubraum, 14 PS und kommt laut Hersteller mit drei Litern Benzin je 100 km aus.

07.10.2018
Ganz schön aufregend

Der neue Kymco Xciting S 400i - das "S" im Namen steht für "Sporttourer" - trumpft mit feinerem Fahrwerk, digitalisiertem Cockpit und Navi auf.

04.04.2014
Es surrt los

Elektro-Scooter BMW C Evolution: Im Berliner Werk startete die Serienproduktion des Großrollers, der eine Spitzenleistung von 48 PS bringt.

Zwei Herzen IAA 2019: Skoda Superb iV

Der Skoda Superb iV ist das erste Hybrid-Fahrzeug der Tschechen. Ein Plug-in-Hybrid, der bis zu 56 Kilometer rein elektrisch zurücklegen kann.

DTM: News Audi bestätigt Gespräche mit Kubica

Audi-Sportchef Dieter Gass hat Gespräche von Audi mit Robert Kubica über ein DTM-Cockpit für den Polen ab der Saison 2020 bestätigt.

Sportlicher Cinquecento Fiat 500X Sport: neues Topmodell

Mit dem Fiat 500X Sport kommt nun ein neues Topmodell in die Cinquecento-Familie. Die neue Modellvariante richtet sich an "dynamische Kunden".

WRC: Türkei-Rallye Ogier übernimmt Führung von Lappi

Sebastien Ogier nutzt einen kleinen Fehler von Esapekka Lappi, um die Spitze zu übernehmen - Citroen auf Kurs zum Doppelsieg.