Motorrad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Neu: Harley-Davidson Road King Special Harley-Davidson Road King Special 2017

Referenz an die Historie

Die neue Road King Special von Harley-Davidson im auffälligen Retro-Design ist eine Referenz an die klassischen Touring-Modelle der Marke.

mid/rhu

Harley-Davidson geht vorwärts in die Vergangenheit. Mit der neuen Road King Special schlägt die US-Kultmarke eine Brücke in die Historie. Schließlich gilt die Road King als das klassische Touring-Modell schlechthin.

Die "Special" ist mit dem 1.745 Kubik großen Milwaukee-Eight-V-Twin und ihrem speziellen Outfit eine optisch sehr präsente Neuerung in der Touring-Baureihe von Harley-Davidson. Zu haben ist sie in den Lack-Varianten Vivid Black, Charcoal Denim, Hard Candy Hot Rod Red Flake und Olive Gold.

Motorschutzbügel, Lenker, Lenkerarmaturen, Rückspiegel, Blinker, Motordeckel, Luftfilterdeckel, Auspuff und Auspuffcover sind bei der Special in tiefes Schwarz getaucht, Chrom wurde nur sehr sparsam verwendet.

Für den mächtigen, ebenfalls in Schwarz gehaltenen Motorblock verspricht Harley-Davidson deutlich spürbare Verbesserungen gegenüber der Vorjahres-Version. Der V-Twin leistet 66 kW/90 PS und liefert ein maximales Drehmoment von 150 Nm. Zu haben ist Road King Special ab März, die Preisliste beginnt bei 29.895 (Deutschland: 25.255 Euro).

 Harley-Davidson Road King Special 2017

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Eine Ikone feiert Geburtstag

Happy Birthday: 50 Jahre Mercedes-Benz C111-II

Vor genau 50 Jahren wurde der Mercedes-Benz C 111-II auf dem Genfer Salon enthüllt, der 350 PS starke Wankelmotor war gut für eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h.

Was als Suche nach einem passenden Shirt begann, entwickelte sich zu einem Netzwerk von Frauen für Frauen im Motorsport.

Alles neu beim SUV-Flaggschiff

Europapremiere für den neuen Kia Sorento

Mit der Weltpremiere des großen SUV von Kia in Genf wurde es zwar nichts, dennoch wurden nun weitere Details des neuen Flaggschiffs präsentiert.

Motorline Rallye Challenge

MRC: Die 2. Saison startet in Schweden!

Um 20:00 Uhr fällt der Startschuss zur 2. Saison der Motorline Rallye Challenge, die erste Prüfung, die heute auf dem Programm steht, führt nach Schweden!