Motorrad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

BMW Motorrad: F 900 R und F 900 XR

Angriff auf Mittelklasse

BMW bringt in der Motorrad-Mittelklasse den neuen Dynamic Roadster F 900 R und die F 900 XR im Adventure Sport Segment an den Start.

mid/arei

Sowohl der Dynamic Roadster BMW F 900 R (Bild oben) als auch der Adventure Tourer BMW F 900 XR (Bild unten) haben eine umfangreiche Serienausstattung (Connectivity, rundum LED serienmäßig) und ein breites Angebot an Sonderausstattungen, unter anderem Adaptives Kurvenlicht, Keyless Ride, Dynamic ESA, Fahrmodi Pro, Schaltassistent Pro, Intelligenter Notruf, ABS Pro, MSR, DTC, DBC, RDC.

Die F 900 R und F 900 XR haben eine Weiterentwicklung des 2018 mit der F 850 GS eingeführten Zweizylinder-Reihenmotors mit nun 77 kW/105 PS bekommen. Neben der serienmäßigen Anti-Hopping-Kupplung können die neue F 900 R und F 900 XR erstmals mit einer Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR) ausgerüstet werden.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

160.680 Besucher zählte das Messedoppel Vienna Autoshow und Ferien-Messe von 15. bis 19. Jänner 2020 in der Messe Wien, das Resümee der Veranstalter fällt positiv aus.

Diese Reise ist völlig verrückt: Ein Ehepaar aus der Lüneburger Heide hat sich im Juli 2019 auf den Weg nach Japan gemacht. Nicht mit dem Flugzeug, sondern in ihrem heißgeliebten Ro80 von 1973.

Pirelli wird keine komplett neuen Reifen mehr während einer Formel-1-Trainingssession ausprobieren: Austin 2019 als totaler Reinfall...

ARC: Blaufränkischland-Rallye

MCL 68: Brandneue Rallye als ARC-Auftakt!

Der Präsident des MCL 68, Georg Gschwandner, startet in seiner Wahlheimat, dem Blaufränkischland, mit einer einer brandneuen Rallye durch...