Motorrad

Inhalt

Rupert Hollaus Event

Hollaus-Event wirft Schatten voraus

Von 7. bis 15. September gedenkt Traisen wieder dem einzigen österreichischen Straßen-Motorrad-Weltmeister.

Foto: Gemeinde Traisen/Archiv

Vor 65 Jahren fuhr der junge Traisner Rupert Hollaus in der 125ccm-Klasse der Motorrad-Weltmeisterschaft seine Gegner in Grund und Boden. Von den ersten vier Rennen hatte er alle gewonnen. Darunter den Lauf von England auf der „Isle of Man“ und den Grand Prix von Nordirland in Ulster. Hollaus dominierte seine Klasse wie kaum ein anderer vor ihm.

Heuer jährt sich der 65. Jahrestag und die Markgemeinde Traisen gedenkt, mit einer umfangreichen Ausstellung und einem motorsportlichen Rahmenprogramm, einem seiner berühmtesten Sportler.

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht diesmal der „junge Hollaus“. Seine Anfänge und Siege werden dokumentiert und mit Originaldokumenten unterlegt. Es ist das „Original-Leder“ von dieser Zeit zu bewundern und jede Menge Pokale, Schleifen und Urkunden.

Darüber hinaus zeigt die Ausstellung einen Überblick über 100 Jahre Rennsportgeschichte an Hand ausgewählter Maschinen. Präsentiert werden diese in einer Startaufstellung. Besonders gespannt darf man auf die Yamaha M1 von Valentino Rossi sein.

Neben der Ausstellung gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm. Unter „Auf den Spuren von Rupert Hollaus“ werden jene markanten Plätze und Bauwerke präsentiert, die mit dem Weltmeister in unmittelbarem Zusammenhang stehen. Eine eigene Broschüre erläutert diese.

Drucken

Ähnliche Themen:

09.09.2014
Sonderausstellung

Zu Ehren des österreichischen Motorrad-Weltmeisters Rupert Hollaus findet in seiner Heimatgemeinde Traisen eine Sonderausstellung statt.

Vorsicht Wildwechsel! Nach Wildunfall Polizei anrufen

Bei Wildwechsel! sollte man kräftig bremsen statt auszuweichen. Falls es zum Unfall kommt, erst Unfallstelle sichern, dann die Polizei anrufen.

Im Winterschlaf ADAC-Ratgeber: Oldtimer richtig einwintern

So kommt der Oldtimer gut durch die kalte Jahreszeit: Wir geben Tipps für die richtige Winterpflege von klassischen und historischen Fahrzeugen.

Formel 1: News Leistungssprung: Ferrari unter Verdacht

Über ein vorsätzliches Leck im Ladeluftkühler soll Motoröl für einen kurzen Leistungsschub dem Verbrennungsprozess zugeführt werden.

ARC: Herbstrallye RRA: Bunt gemischtes Starterfeld

Beim großen ARC-Finale rund um Dobersberg finden sich im Servicezelt von Race Rent Austria bunt gemischte, interessante Piloten ein...