Motorrad

Inhalt

Neues Adventure-Bike: Moto-Guzzi V85 TT Moto Guzzi V85 TT 2019

Gitter-Guzzi

Mit dem Adventure-Bike V85 TT geht Moto Guzzi neue Wege - unter anderem verwenden die Italiener erstmals einen Gitterrohrrahmen.

mid/Mst

Anfang März kommt die V85 TT zu den Moto Guzzi Händlern - und die Spannung bei den Kunden ist groß. Zahlreiche Interessierte warten auf eine Probefahrt mit dem neuen Modell.

Seit Anfang Februar wird die V85 TT in Mandello del Lario gebaut. Erstmals in der Geschichte von Moto Guzzi rollt ein Bike mit Gitterrohrrahmen vor - ein echter Hingucker also.

Die Reiseenduro besticht zudem durch ihre modern und zugleich klassische Optik und mit einigen technischen Highlights, etwa dem Kardanantrieb, der laut Hersteller in ihrer Hubraumklasse einzigartig ist in diesem Segment. Der luftgekühlte V2-Motor leistet 80 PS und 80 Nm Drehmoment. Die V85 TT ist serienmäßig mit Ride-by-Wire, ABS und Traktionskontrolle sowie LED-Lichttechnik ausgestattet.

Drucken

Weltoffen Toyota GR Supra 3.0 - erster Test

Seine Wiege steht in Graz, sein Herz ist bayerisch, sein Anzug wurde in Kalifornien geschneidert, sein Name ist legendär: Toyota Supra. Erster Test.

IndyCar: Indy 500 Alonso scheitert an der Qualifikation

Der Versuch McLarens, sich in Nordamerika zu reetablieren, darf als gescheitert angesehen werden – Fernando Alonso muss zuschauen.

Elektrifiziert Neu: Opel Grandland X Hybrid4

Allradgetriebener Plug-in-Hybrid: Der Opel Grandland X Hybrid4 führt künftig das SUV-Portfolio aus Grandland X, Crossland X und Mokka X an.

ARC: Rallye St. Veit Rigler: Dritter Platz beim Rallyesprint

Gerald Rigler holte mit Co-Pilot Bernhard Ettel beim St. Veiter Rallyesprint den dritten Platz und den Sieg im AARC und in der ART.