Motorrad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Berufsschüler bauen eigenes Drift-Trike
Werbe! Know How

Teamarbeit für einen guten Zweck

Die Abschlussklasse 4PD an der Siegfried-Marcus Berufsschule in Wien hatte eine besondere Idee: Wir bauen ein Drift-Trike! Das fertige Gefährt wurde nun an die Wolfgang Denzel Auto AG übergeben und ist nun im Showroom in Wien-Erdberg zu sehen. Wenn alle Schüler einverstanden sind, soll das Trike versteigert und der Erlös an die Organisation „Licht ins Dunkel“ gespendet werden.

Mag. Severin Karl

„Es gibt nicht viele Gruppen die so ein Projekt in ihren Köpfen beginnen und dieses dann auch wirklich fertigstellen", meinte Friedrich Kuptik von Denzel, der die Entwicklung des Fahrzeugs begleitet hat, "ihr könnt wirklich stolz auf euch sein“, gratulierte er herzlich. Allen Teilnehmern überreichte er einen kleinen Werkzeugkasten als Geschenk für die Teilnahme.

Weitere Artikel

In 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h

Bentley Bentayga "Speed" vorgestellt

Viel hilft viel. In den Bentayga "Speed" hat Bentley alles hinein gesteckt, was kräftig und schnell macht. Aus dem sechs Liter großen W-12-Motor holen die Ingenieure satte 635 PS und ein athletisches Drehmoment von 900 Newtonmetern.

Honda und Mercedes haben die stärksten F1-Motoren

Mercedes knackt 1000 PS, Ferrari Schlusslicht

Der Versuch, sich den geheimen PS-Zahlen der Formel 1 zu nähern, zeigt: Mercedes hat den stärksten Motor der Saison 2020, Ferrari den schwächsten.

Der erste Lauf der ADAC GT4 Germany startet am Wochenende am Nürburgring GP-Kurs, Reinhard Kofler & Florian Janits teilen sich den den X-BOW GT4 von Reiter Engineering.

"Die Autos machen eine Riesenfreude"

Rallycross: Rosenberger auch in Fuglau nicht zu schlagen

Kris Rosenberger gibt derzeit den Ton an in der heimischen Rallycross-Szene, der Ex-Rallye-Staatsmeister holte sich auch in Fuglau zwei Siege bei den TitansRX SuperCars.