Motorsport

  • X-Bow Battle: Rijeka

    Meisterschaftsentscheidung in Kroatien

    Angermayr gewinnt den Titel in der GT4-Klasse; Freiburghaus krönt sich zum Rookies-Champion; Elite-Entscheidung nach Protest offen.

  • Motorrad-WM: Alcañiz

    Pol Espargaró 10., Mika Kallio 11.

    Beim Grand Prix von Aragonien der MotoGP-WM ging KTM mit neuen Teilen ein Risiko ein und wurde mit zwei soliden Ergebnissen belohnt.

  • GT Masters: Hockenheim

    Grasser-Duo siegt beim Finalrennen

    Zunächst stand das Rennen im Zeichen von Pole-Setter Philipp Eng - am Ende jedoch siegten die Grasser Racing-Piloten Ineichen/Engelhart.

  • RX-WM: Buxtehude

    Solberg will trotz OP starten

    Petter Solberg will trotz Operation am Montag am kommenden Wochenende beim Rallycross-WM-Lauf in Buxtehude an den Start gehen...

  • DTM: Spielberg

    Rast siegt - Auer im Pech

    Rene Rast gewinnt und erobert zweiten Tabellenrang - Lucas Auer im Pech: Vom letzten Startplatz aus sah er keine Zielflagge...

Motorrad-WM: Aragon

Marc Marquez feiert Heimsieg

Marc Marquez feiert in Aragon einen umjubelten Heimsieg vor seinem Teamkollegen Dani Pedrosa und Ducati-Pilot Jorge Lorenzo. KTM in den Top 10.

GT Masters: Hockenheim

Jules Gounon ist Meister des GT Masters

Corvette-Pilot Jules Gounon gewinnt den Titel im GT Masters mit Rennsieg in Hockenheim - Remo Lips verteidigt Titel in der Trophy-Wertung.

VLN: Reinoldusrennen

Manthey siegt - Abbruch nach Massencrash

Überlegener Sieg für Manthey Racing: Christensen und Estre gewinnen mit zwei Minuten Vorsprung - Schwerer Massenunfall in der Fuchsröhre.

KTM Cup: Nürburgring

Turbulentes Rennen in "grüner Hölle"

Beim vierten Lauf zum KTM X-Bow Cup, im Rahmen des VLN-Reinoldusrennens, wurde die "Grüne Hölle" ihrem Ruf gerecht...

DTM: Spielberg

Lucas Auer nur auf letztem Startplatz

Ausgerechnet beim großen Heimspiel in Spielberg läuft es für Lucas Auer extrem schlecht: Letzter Startplatz für das zweite Rennen.

TCR Germany: Hockenheim

Pole-Positions für Proczyk und Files

Neues Auto, neues Glück: Vizemeister Hari Proczyk fährt im Opel zur Pole - Im zweiten Rennen am Sonntag startet Titelverteidiger Files von ganz vorn.

GT Masters: Hockenheim

Das sind die sechs Titelkandidaten

Sechs Fahrer, die vier Marken vertreten, kämpfen um den Titel im GT Masters: Jules Gounon und Philipp Eng mit den besten Aussichten.