MOTORSPORT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

"Für mich macht nur ein WRC Sinn"

Der Staatsmeister zu den Vertrags-Verhandlungen mit Peugeot, dem Startverzicht bei der Jänner-Rallye und den Gerüchten um einen Wechsel des Co-Piloten.

Der Zweijahres-Vertrag mit Peugeot Austria ist mit der Waldviertel-Rallye 2002 bekanntlich ausgelaufen, wir haben mit dem neuen Staatsmeister über seine Zukunftperspektiven gesprochen.

Raphael, dein Vertrag mit Peugeot ist ausgelaufen, kannst du uns schon Details über deine weitere sportliche Zukunft nennen?

Noch ist nichts unterschrieben, aber alles andere als eine Fortsetzung des Peugeot-Vertrages würde mich aber sehr überraschen.

In drei Wochen beginnt die Saison 2003 mit der Jänner-Rallye. Wird man dich dort im Einsatz sehen?

Ich wäre als Oberösterreicher dort natürlich gerne an den Start gegangen, es geht sich aber leider nicht aus. Im Jänner werden noch etliche Fragen das Budget betreffend geklärt, ein Start ist somit leider nicht machbar.

Gehst du davon aus, dass man im kommenden Jahr mehrere WRC's in Österreich sehen wird?

Das lässt sich zum momentanen Zeitpunkt nur schwer sagen, mein Programm wird davon jedenfalls nicht beeinflusst.

Sollte es wider Erwarten nicht zu einer Einigung mit Peugeot kommen, was wäre die Alternative?

Ich bleibe dabei, dass ein Einsatz in der Gruppe N oder in einem Kitcar für mich nicht sinnvoll wäre. Rallyefahren ist mein Beruf und den kann ich derzeit nur effektiv ausüben, wenn ich in einem importeursseitig unterstützten WRC sitze.

Themenwechsel, in letzter Zeit wurden Gerüchte laut, dass du dich von deinem Co-Piloten Per Carlsson trennst, was ist da dran?

Gar nichts, sollte es mit dem Engagement für 2003 klappen, werde ich auf jeden Fall wieder mit Per fahren. Er ist in ein norwegisches Sponsoring-Projekt involviert, das unter anderem auch David Doppelreiter unterstützt, unsere Zusammenarbeit betrifft das aber nicht.

Danke für das Gespräch!

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Das sagt er in der Monza-PK!

Rücktrittsgerüchte um Sebastian Vettel

Warum noch immer keine offizielle Bestätigung von Sebastian Vettel für die Formel 1 2022 bei Aston Martin vorliegt und was sich Vettel für Monza ausrechnet.

Touring Car Masters: Finale in Salzburg

Finale mit den TCM-Stars der Saison 2021

Auf dem Salzburgring steigt das Saisonfinale der Touring Car Masters. Während im Sprint mit Georg Karner der Meister bereits feststeht, haben in der Endurance-Wertung noch fünf Piloten eine Chance...

Mattias Ekström wird Kollege von Timo Scheider

WRX Riga 2021: Ekström feiert Comeback

Mattias Ekström kehrt beim WRX-Double-Header in Riga zurück - Er wird in Lettland Teamkollege von Timo Scheider.

Am 4. März 2022 ist es soweit

Gran Turismo 7: Trailer und Release

Im Rahmen des Playstation Showcase-Events gestern hat Playstation einen neuen Trailer zu Gran Turismo 7 veröffentlicht. Dieser zeigt nicht nur die phänomenale Optik des Spiels, sondern verrät zudem das Release-Datum: den 4. März 2022.