MOTORSPORT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Motorsport: Reisen während Corona-Zeiten
Wright Motorsport

"Das ist alles im Moment schon ein ganz schmaler Grad!"

Steirer und Porsche-Ass Klaus Bachler spricht über die neue Art des Reisens in Corona-Zeiten, die laufenden Testungen und die Gefahren einer Ansteckung.

Am Wochenende (13., 14. Februar) finden in Dubai die ersten beiden – von insgesamt vier –Läufen zur Asian Le Mans Serie statt. Mit dabei auch der Steirer Klaus Bachler, der sich seit Jahresbeginn in einem wahren Reisestress befindet. Zuerst Dubai, dann Amerika, jetzt wieder die Emirate. An und für sich nichts Neues für den 29jährigen, doch in Zeiten von Corona ist auch im Motorsport alles anders. . .

„Primär bin ich einmal happy, dass mir Porsche die Möglichkeit bietet, an so großen Events teilzunehmen. Aber im Moment ist das alles schon ein ganz schmaler Grad“, sagt Bachler, der in den letzten Wochen bereits über 30 Testungen hinter sich hat – alle mit einem negativen Ergebnis. „Das ist aber genau der Punkt. Um negativ zu bleiben, bedarf es sehr viel Disziplin und Anstrengung, um allem aus dem Weg zu gehen. Das geht aber nicht zu hundert Prozent. Denn gewisse Kontakte sind eben unvermeidbar. Und da liegt eben das Restrisiko. Ich bin aber sehr froh, dass ich das bisher geschafft habe.“

Zurück zum Sport: Bachler ist bei der Asian Le Mans Serie erstmals am Start, seine Partner im Herberth Motorsport Porsche 911 GT3-R sind Steffen Görig (D) und Antares Au (Hong Kong). Auf das Trio wartet viel und vor allem starke Konkurrenz: „Unsere Klasse ist, wie schon zuletzt in Daytona, am stärksten besetzt. Das ist eine ganz große Herausforderung. Da müssen wir sehr konzentriert ans Werk gehen. Schauen wir mal, was die ersten beiden Rennen am Wochenende bringen.“

Weitere Artikel:

SUV-Coupé à la francaise

Renault Arkana - schon gefahren

Mittelgroß und elegant ist er geworden, der Neuling von Renault. Arkana heißt das Fahrzeug, mit dessen Bauart sich die französische Marke auf neues Terrain wagt.

Österreichs familienfreundlichstes Kinderhotel

Ein Herz für Familienfreundlichkeit

Beim kinderhotel.info-Award für die besten Hotels mit Kinderbetreuung in Europa wurde das Familux Resort Dachsteinkönig vierter und damit das familienfreundlichste und beliebteste Kinderhotel Österreichs.

Der zweite Elektro-Schwede ist ein SUV-Coupé

Volvo C40 Recharge enthüllt

Der XC40 Recharge bekommt Zuwachs: Verwandt sind er und der neue C40 Recharge aber nicht. Der neue Stromer steht auf einer reinen E-Plattform. Markteinführung ist im Herbst. Weitere Stromer sollen folgen, um Volvo bis 2030 komplett Verbrenner-frei zu machen.

Motorrad Nachwuchs Rennfahrer aufgepasst!

Austrian Junior Cup: Heinz Kinigadner im Interview

Unser Partner MOTOR TV22 bat Heinz Kinigadner vor die Kamera und sprach mit ihm über Hintergründe und Pläne zum Austrian Junior Cup 2021.