Offroad

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

LA Auto Show: Toyota RAV4 Hybrid

Leistungsträger

Toyota stellt zwar auf der Los Angeles Auto Show den neuen RAV4 Plug-in-Hybrid vor - mit mehr Leistung und größerer Elektro-Reichweite.

mid/rhu

Das Rätselraten hat noch kein Ende: Toyota stellt zwar auf der Los Angeles Auto Show den neuen RAV4 Plug-in-Hybrid vor. Aber die genauen technischen Daten des ersten Steckdosen-Modells der erfolgreichen Baureihe werden immer noch nicht verraten.

Nur soviel: Die rein elektrische Reichweite des Benzin-und-Strom-SUV soll bei rund 60 Kilometern liegen. Und das neue Modell soll sich nicht nur in der RAV4-Familie, sondern insgesamt an die Spitze der Toyota-Hybridfamilie setzen.

Stolz ist der japanische Hersteller über "das hohe Leistungsvermögen des Antriebssystems". Dahinter stecken unter anderem eine neue Lithium-Ionen-Batterie (statt Nickel-Mettalhydrid) mit hoher Kapazität und ein zusätzlicher Boost-Converter in der Steuereinheit. Die Markteinführung des RAV4 Plug-in-Hybrid ist für die zweite Jahreshälfte 2020 vorgesehen.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Verkauf wurde vermeintlich letzte Woche abgesegnet

VW verkauft Bugatti an Rimac

Aktuellen Berichten zufolge wird der Volkswagenkonzern seine Hypercar-Marke Bugatti an den kroatischen Elektro-Sportwagenhersteller Rimac verkaufen.

Die ADAC Europa Classic 2020 zu Gast in Österreich

Oldtimer-Wandern am Wolfgangsee

Vom 14. bis 18. September starten über 80 historische Fahrzeuge in die dritte Ausgabe der Oldtimer-Wanderung; im österreichischen Salzkammergut. Natürlich gilt aber die Einhaltung besonderer Hygienevorschriften als besonders wichtig.

Dem Niederländer ist sein Team-Kollege egal

Max Verstappen: "Würde die alle schlagen!"

Max Verstappen ist egal, wer 2021 neben ihm für Red Bull fahren wird - Den WM-Titel 2020 hat er bereits abgehakt, und auch 2021 sieht er sich nur als Außenseiter.

Cooles Einsteiger-Bike

Kawasaki Vulcan S – im Test

Die Vulcan S, ein kleiner Cruiser aus dem Hause Kawasaki, lässt sich praktisch an jede Körpergröße anpassen, so dass sie für viele Biker und Bikerinnen gleichermaßen geeignet ist.