RALLYE

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Erinnerung an eine Göttin

Auch Citroen tritt in der Saison 2015 mit einem neuen Design an – Hommage an die Präsentation des Citroen DS im Jahr 1955.

Michael Hintermayer
Fotos: Citroen

Wie auch Ford wird Citroen in der heurigen Saison der Rallye-Weltmeisterschaft in einem neuen Design auftreten. Auf der rot/goldenen Lackierung prangt mit großen Lettern „60“ am Wagen. Dies soll an die erstmalige Präsentation des legendären Citroen DS auf der Pariser Motorshow im Jahr 1955 erinnern.

Der neu designte DS3 WRC wird bei der Rallye Monte Carlo erstmals am Start sein, Sebastien Loeb, Mads Östberg und Kris Meeke werden die drei eingesetzten World Rally Cars pilotieren.

DS3-Evo ab Portugal DS3-Evo ab Portugal DS3-Evo ab Portugal DS3-Evo ab Portugal

Ähnliche Themen:

WRC: News

Weitere Artikel:

Es gibt bereits ein erstes Bild

VW ID.3 Cabrio angedacht

Ralf Brandstätter, CEO von Volkswagen Pkw, hat in einem Posting auf LinkedIn einen Ausblick auf ein mögliches ID.3 Cabrio gegeben. Die endgültige Entscheidung für oder gegen den Oben-Ohne-Stromer scheint aber noch nicht gefallen zu sein.

Kennen Sie den?!

Trabant-Buggy aus Ungarn

In den 1960er Jahren schwappte der Buggy-Wahnsinn nach Europa. Damals entdeckte János Kesjár jr., ein bekannter ungarischer Rennfahrer, in Westdeutschland einen solchen frühen Buggy. Nach seiner Rückkehr nach Ungarn beschloss er, sein eigenes „Fun-Car” zu entwickeln.

Interview mit Alban & Attila Scheiber

Top Mountain Motorcycle Museum Crosspoint niedergebrannt

Die traurigen Bilder des Großbrands beim Top Mountain Motorcycle Museum Crosspoint gingen vorige Woche um die Welt. Unser Partner Motor TV22 bat Alban & Attila Scheiber zum Interview vor Ort vor die Kamera. Traurige Bilder der Zerstörung, aber auch ein Schimmer Hoffnung: Der Neuaufbau ist geplant.

Mit diesem Auto will Vettel aufs Podium!

F1-Präsentationen 2021: Aston Martin AMR21

Die Präsentation von Aston Martin für die Formel-1-Saison 2021: Wann das Team WM-reif sein will, was sich Sebastian Vettel vornimmt und warum nicht mehr pink ist.