Rallye

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Rallye: Kommentar

Ein kleines Advent-Rätsel...

In der Vorweihnachtszeit herrscht angeblich Besinnlichkeit - hier ein Rätsel, das ein wenig zum Nachdenken anregt...

Ein Servicepark im Nirgendwo. Ein junges Talent aus Irgendwo, von dem ein versierter Insider sagt, er sei ein Ausnahmetalent: „Er lenkt einmal ein und zieht die Kurve durch. Er ist der schnellste Pilot, den ich je gesehen hab.“

Der Pilot geht zu seinem Teamchef und sagt: „Mit diesem Auto werden wir nicht gewinnen!“

Jetzt das Rätsel - die Geschichte hat zwei mögliche Enden:

Ende 1:
Der Teamchef sagt: „Was genau meinst du? Was sollten wir ändern? Komm, lass uns zu unserem Techniker gehen - ich möchte das jetzt genau wissen!“ Gemeinsam beschließt man Änderungen, bei einem Test stellt sich heraus, dass das Auto nun tatsächlich schneller wurde. Gemeinsam erringt man Fahrer- und Herstellertitel.

Ende 2:
Der Teamchef fühlt sich gekränkt - in der Folge gibt er Pilot und Copilot nicht mehr die Hand, das Duo wird aus Meetings ausgeschlossen. Das Auto wird langsamer - der junge Pilot stagniert. Es war seine letzte Saison - er kehrte nach Irgendwo zurück, seine Karriere ist beendet.

Jetzt dürfen Sie dreimal raten, welches Ende das Richtige ist. Und wer noch Lust hat, kann auch darüber nachdenken, was falscher, pfauenhafter Stolz anrichten kann...

Einen schönen Advent
Noir Trawniczek

Weitere Artikel

Opel Grandland X PHEV – erste Ausfahrt

Opel setzt den Grandland X als Hybrid 4 unter Strom

Im Windschatten der Peugeot- und Citroen-Modelle elektrifiziert nun auch Opel seine Modellpalette. So wird der Grandland X nun auch als Plug-in-Version angeboten.

Diese Renaults feiern 2020 Jubiläum

Von 5 bis Clio und Fuego bis Colorale

Wie die Zeit vergeht! Beim Blick auf die wichtigsten Renault-Jubiläumstermine wird diese Tatsache besonders deutlich. Denn 2020 feiern diverse Modelle des französischen Herstellers runden Geburtstag.

Die Cadillac-Mannschaft sichert sich den dritten Sieg in Folge, BMW gewinnt die GTLM, Lamborghini die GTD.

Sportlicher Neu-Einstieg

Neue Triumph Speed Triple S am Start

Triumph schickt den 2020er-Jahrgang der seit 2007 im Programm befindlichen Street Triple S ins Rennen, die Dreizylinder-Maschine ist auch für Anfänger geeignet.