Rallye

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ORM: Rebenland-Rallye

Die Stimmen der Piloten nach SP 9

motorline.cc holte beim Regrouping vor der großen Mittagspause die Stimmen der Rallyepiloten ein. Von Baumschlager bis Zupanc.

Michael Noir Trawnicek & Michael Hintermayer
Foto: Manfred Wolf

Baumschlager: Es läuft sehr gut, wir sind voll zufrieden. Das Setup passt und meine Pirellis sind sehr gut. Der Nachmittag wird ein sehr langer werden.

Harrach: Wir testen noch das Fahrwerk, das Vertrauen ins Auto kommt jetzt auch langsam. Am Nachmittag werden die Karten wieder neu gemischt werden.

Gassner: Alles in Ordnung, ich bin sehr zufrieden. Die Prüfungen sind sehr anspuchsvoll, es ist eine tolle Veranstaltung.

Böhm: Alles okay, unser Rhythmus passt, das Auto ist perfekt. Trotzdem sind wir nicht ort wo wir hinwollen.

Grössing: Wir haben unseren Differentialhalter beleidigt und werden dies nun beheben. Ich drücke heute nicht mehr drauf, der dritte Platz war mein Ziel und diesen möchte ich nun auch halten.

Pritzl: Es ist sehr abwechslungsreich hier, sehr schnelle Prüfungen, ganz anders als in Deutschland. Eine super Veranstaltung!

Mörtl: Alles in Ordnung, alles läuft super.

Zupanc: Es wurde ein bisschen besser, aber wir sind nicht dort wo wir hin wollten.

Ebner: Es wird immer besser gegen gestern. Ich versuche den Abstand zu verringern und wenn es so weitergeht, bin ich zufrieden.

Schumacher: Wir hatten gestern Probleme mit der Benzinpumpe und dem Mitteldifferential, aber heute läuft´s schon besser.

Wagner: Es läuft sehr gut. Die Reifenwahl wird für den Nachmittag schwierig, da unsere Reifen um null Grad nicht wirklich gut arbeiten.

Haingartner: Gesundheitlich geht es mir besser. Ich bin zufrieden und es macht richtig Spaß. Wir versuchen uns zu steigern, unser Schrieb passt perfekt.

Pfeffer: Das ist unsere erste Rallye. Gestern hatten wir Pech, da wir gleich auf der ersten SP einen Turboschaden hatten.

Rosner: Wir haben nun bessere Reifen und dadurch mehr Grip.

Wollinger: Schade das die Sonderprüfung wegen des Unfalls abgebrochen werden musste. Wir haben die Probleme die wir mit der Servolenkung hatten behoben. Ich bin zufrieden und werde versuchen am Nachmittag ein paar Sekunden zu holen.

Rabl: Es wird besser, ich habe in meinen Rhythmus gefunden.

Nach SP 9 Nach SP 9 Nach SP 7 + Stimmen Nach SP 7 + Stimmen

Ähnliche Themen:

ORM: Rebenland-Rallye

- special features -

Weitere Artikel

Wegen Corona-Virus: Der Autosalon 2020 wird abgesagt

Genfer Autosalon abgesagt

Die Geneva International Motorshow, die vom 5. März bis zum 15. März 2020 in der Palexpo Genf hätte stattfinden sollen, wird aufgrund des Corona-Virus abgesagt.

Destination Red Bull

Mit David Coulthard nach Monaco...

Destination Red Bull ruft zum Formel 1-Erlebnis abseits des Alltäglichen - mit David Coulthard zum Grand Prix von Monaco....

Clemens Schmid teilt sich bei den GT Masters den Grasser Racing Lamborghini Huracán GT3 EVO #19 mit Niels Lagrange.

Kaum Sound, viel Fun

Harley-Davidson LiveWire - im Test

Die Harley-Davidson LiveWire zoomt sich mit 106 PS in verhalten surrenden drei Sekunden auf 100 km/h. Wir testen die erste Elektro-Harley.