Service

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

ASFINAG: Vignette 2020 erhältlich

Klebefertig

Die Klebeversion der österreichischen Autobahn-Vignette 2020 ist ab sofort in über 6.000 Vertriebsstellen erhältlich. Gültig ist sie ab 1. Dezember.

Ab sofort ist die österreichische Autobahn-Vignette 2020 zum Kleben an 6.000 Vertriebsstellen wie etwa Trafiken oder Stützpunkten von Mobilitätsclubs erhältlich – diesmal in der Farbe Himmelblau. Der Gültigkeitszeitraum der 2020er-Vignetten beginnt mit 1. Dezember 2019 und endet am 31. Jänner 2021.

Die gültige Vignette muss vollständig von der Trägerfolie abgelöst und gut sichtbar innen auf der Windschutzscheibe aufgeklebt werden – empfohlen wird links oben auf der Windschutzscheibe oder im Bereich des Rückspiegels. Die Vignette darf keinesfalls im Tönungsstreifen angebracht werden.

Bei Motorrädern muss die Vignette auf einen gut sichtbaren, nicht oder nur schwer zu entfernenden Teil (z.B. Gabelholm oder Metallträger am Vorderrad) geklebt sein. Neu ist: Mit Beginn der neuen Vignetten-Saison können dreirädrige Kraftfahrzeuge (z.B. Trikes) eine Motorrad-Vignette nutzen – bisher mussten sie mit einer Pkw-Vignette ausgestattet sein.

Ein kostenloser Umstieg von der Klebe- auf die ebenfalls erhältliche digitale Vignette ist nur bei Bruch der Windschutzscheibe oder im Falle eines Totalschadens möglich.

Die Preise für die Vignette 2020:

* Jahresvignette: 91,10 Euro für Pkw bzw. 36,20 Euro für Motorräder
* Zwei-Monats-Vignette: 27,40 für Pkw bzw. 13,70 Euro für Motorräder
* Zehn-Tages-Vignette: 9,40 Euro für Pkw bzw. 5,40 Euro für Motorräder

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Himmlisch schön und höllisch schnell

50 Jahre Toyota Celica: Ein Rückblick

Globale Bestseller, WRC-Champions und schlichtweg bildschöne Coupés mit absolutem Ikonen-Charakter. Die Geschichte der Toyota Celica ist eine bewegte und spannende gleichermaßen.

Reisetourer par excellence

Yamaha FJR 1300 Ultimate Edition im Test

Knapp 20 Jahre hat Yamaha mit seiner FJR 1300 die Herzen vieler Biker erobert. Nun ist Schluss, allerdings wird der Abschied stark versüßt mit einem letzten, edlen Modell: der FJR 1300 "Ultimate Edition".

Aber kein Tank-Turn diesmal ...

Rivian zeigt, was ihr Pickup kann

Das neue Video zeigt den spannenden Elektro-Pickup beim Driften, Klettern und vielem mehr.

Mit einem neuen WM-Lauf in Estland soll die WRC-Saison 2020 Anfang September fortgesetzt werden: Deutschland vorläufig bestätigt, neuer Termin für Italien.