4WD

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Lego sagt auf seine Art "Happy Birthday"

Es gibt einen neuen Jeep Wrangler. Personen befördern kann er zwar nicht, Fahrspaß macht er trotzdem. "Lego Technic" bringt einen Bausatz zur Konstruktion des Jeep Wrangler Rubicon auf den Markt. Dies ist der erste Jeep, den die Firma Lego herausbringt - pünktlich zum 80. Jeep-Geburtstag.

mid

Das neue Modell dieses Geländewagens soll Lego-Fans jeden Alters mit seinem leistungsstarken 4x4-System, den robusten Reifen, den umklappbaren Rücksitzen und dem klassischen Seven Slot Kühlergrill ein aufregendes Bau-Erlebnis bieten.

Der funktionsreiche Bausatz enthält 665 Teile und ist zusammengebaut fertig für echte Offroad-Abenteuer. Dank einer per griffsicherem Zahnrad bedienbaren Lenkung, einer Achskonstruktion mit extremer Verschränkungsfähigkeit und einer funktionalen Seilwinde meistere der Lego-Jeep fast jedes Hindernis, teilt der Hersteller mit.

Das Modell-Fahrzeug ist sowohl für Jeep- als auch für Lego-Fans ab neun Jahren gedacht. Das Spielzeug soll vom 1. Januar 2021 an bei lego.com, in Lego-Stores und bei Einzelhändlern weltweit zum Preis von 49,99 Euro erhältlich sein.

Weitere Artikel:

Neuer Fabia so groß wie ein Golf 4

Skoda Fabia 2021: erste Infos

So ganz will Skoda die Katze noch nicht aus dem Sack lassen. Sprich: verraten, wie der neue Skoda genau aussieht. Zu einer Vielzahl von Fakten und Daten liefern die Tschechen nämlich bisher nur Fotos von kräftig getarnten Prototypen.

Rechtzeitig zu den Semesterferien haben wir – trotz Coronakrise – die besten Spiel für lange Autofahrten. PLUS: GEWINNEN SIE eine von zehn SPIELESAMMLUNGEN von SPIELWAREN HEINZ!

Hyundai startet Elektro-Offensive mit neuer Submarke

Ioniq 5: Alle Details zum koreanischen E-Flaggschiff

Hyundai startet mit seiner neuen Submarke Ioniq durch. Die Südkoreaner haben jetzt ihr erstes Elektroauto vorgestellt, das Crossover Utility Vehicle (CUV) Ioniq 5. Seine Markteinführung ist im Frühsommer 2021 geplant. Und das ist nur der Anfang ...

Geheimnis gelüftet? So bestrafte die FIA Ferrari

Strafe für Ferrari wegen "Betrug" bekannt

FIA-Kommissar Mika Salo verrät in einem Livestream, dass Ferrari 2020 weniger Benzin verwenden musste - Das sei eine Strafe für den "Betrug" 2019 gewesen.