AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Happy Birthday Hyundai!

Aus Anlass des 10-jährigen Geburtstages von Hyundai Österreich gibt es jetzt die “Happy 10” Jubiläumsmodelle.

Walter Reburg

Die Geburtstagsedition gibt es für die Modelle Accent, Matrix, Elantra, Trajet und Santa Fe. Alle fünf zeichnen sich durch eine überkomplette Ausstattung inkl. Klimaanlage, Leichtmetallfelgen, Radio-CD Einheit, Lederlenkrad, Lederschaltknauf, ABS, Doppelairbag, Zentralverriegelung und vieles mehr aus.

Alle Modelle stehen als CRDi Diesel zur Verfügung, Elantra und Sante Fe können auch mit Benzinmotor gewählt werden.

Der Preisvorteil beträgt je nach Modell bis zu 2.520,- €!

Wer sein Geld schon in einen schönen Urlaub investiert hat, kann von der Jubiläumsfinanzierung Gebrauch machen. Diese sieht eine Anzahlung von 50% des Kaufpreises vor und für den Rest gibt es einen zinsenfreien Kredit für ein ganzes Jahr!

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Von Whitley bis Florenz

Sondermodell für den Jaguar F-Type

Als R-Dynamic Black bietet Jaguar das F-Type Coupé und Cabriolet mit reichlich Ausstattung an. Dazu gibt es drei Farben, unter anderem "Firenze Red".

Deutliche Erhöhungen

Neuer Bußgeldkatalog in Deutschland

Jetzt stehen die neuen Strafen für Geschwindigkeitsüberschreitungen in Deutschland fest. An den Fahrverboten ändert sich jetzt doch nichts. Sehr wohl aber an den Geldstrafen, die sich teils verdoppelt haben.

Brennstoffzelle schlägt E-Mobil

Benziner nach wie vor hoch im Kurs

Die Akzeptanz von alternativen Antrieben steigt, stellt die Überwachungsorganisation KÜS fest. Dennoch sind Ottomotoren noch die absoluten Kundenfavoriten.

Blue Gasoline mit 20 Prozent weniger CO2-Ausstoß.

Bosch bringt saubere Benzinsorte

Bosch hat in Kooperation mit VW und Shell einen Kraftstoff für Ottomotoren entwickelt, der ohne Anpassungen bei jedem Benzinmotor verwendet werden kann und gewaltiges Einsparpotenzial bietet.

Außen kompakt, innen groß!

Videotest: Hyundai Bayon

Hyundai schließt mit dem Bayon die Lücke zwischen i20 und Kona, der kompakte Crossover gefällt mit spritzigen Motoren, großzügiger Ausstattung und überraschend viel Platz im Innenraum.

Trifft ein Kieselstein die Windschutzscheibe, kann das schnell einen groben Mangel bei der nächsten §57a-Überprüfung nach sich ziehen. Ein Austausch der Scheibe ist aber nicht zwingend notwendig.