Autowelt

Inhalt

Pebble Beach: Audi PB 18 e-tron

Elektrisierend

Mit dem PB 18 e-tron zeigt Audi bei der "Pebble Beach Car Week" eine elektrifizierte Sportwagen-Studie. Deren Aussehen liegt noch im Dunkeln.

mid/Mst

Pebble Beach ist für viele Autobauer nicht nur das richtige Pflaster, um ihre automobilen Schmuckstücke zu präsentieren. Regelmäßig nutzen die Hersteller die bekannte Oldtimer-Veranstaltung auch, um neue Showcars oder künftige Serienautos zu zeigen. Audi wird im Rahmen der Pebble Beach Car Week in Kalifornien die Studie eines Supersportwagens mit E-Antrieb ins Rampenlicht rücken.

Audi zeigt bei der Veranstaltung den Audi PB18 e-tron, für den der LeMans-Seriensieger Audi R18 e-tron technisch und optisch in einigen Bereichen Pate gestanden hat. Der Audi PB 18 e-tron wird am 23. August 2018 um 17 Uhr an der Rennstrecke von Laguna Seca enthüllt, ist am 24. August bei der legendären Fahrzeugpräsentation "The Quail" mit von der Partie und am Folgetag erneut in Laguna Seca zu sehen. Am 26. August geht das Konzeptfahrzeug schließlich beim Concours d'Elegance in Pebble Beach am Start.

Drucken

Formel 1: News Robert Kubica: auf Linkshänder umgeschult

Wie sich Williams-Testfahrer Robert Kubica als Formel-1-Pilot neu erfand und so lernte, seinen Alltag zu meistern - moderne Autos machen's möglich.

Flirt mit Folgen BMW C evolution - Elektro-Scooter im Test

Der rein elektrische Scooter BMW C evolution ist außergewöhnlich und mit 14.000 Euro noch nicht einmal so teuer, wie es zunächst klingt.

Allradmesse Gaaden Komplettanbieter in Sachen Allrad

Von 31. August bis 2. September dreht sich in Gaaden im Wienerwald alles um 4x4 - bei der achten Auflage der Allradmesse 4x4 2018.

ARC: Mühlsteinrallye Daniel Mayers Sprung ins kalte Wasser

Gleich bei seiner Rallyepremiere fuhr der 18jährige Daniel Mayer in die Top 10 und hat dabei mehr als nur eine Talentprobe abgelegt.