Autowelt

Inhalt

Button: Rekordfahrt mit Honda Civic Type R

Rundenrekord

Der ehemalige Formel-1-Weltmeister Jenson Button hat mit dem Honda Civic Type R auf dem Hungaroring in Budapest einen Rekord aufgestellt.

mid/arei

Mit einem ehemaligen Formel-1-Weltmeister am Steuer war die Bestmarke nur noch Formsache: Honda hat dank Jenson Button den fünften Rundenrekord in Folge eingefahren. Der frühere McLaren-Pilot stellte auf dem Hungaroring in Budapest im Civic Type R in 2:10,19 Minuten eine neue Bestzeit für Serienfahrzeuge mit Frontantrieb auf.

"Ich komme aus einem Bereich, in dem der Frontantrieb eher selten zum Einsatz kommt, daher war es für mich eine völlig neue Erfahrung", sagte der Brite: "Die größte Überraschung war, wie spät man mit diesem Auto bremsen kann."

Honda hatte 2017 mit einer Zeit von 7:43,8 Minuten auch den Rundenrekord auf der Nürburgring-Nordschleife geknackt. Die Japaner starteten daraufhin die "Type R Challenge 2018", bei der fünf Rennfahrer auf fünf unterschiedlichen europäischen Rennstrecken jetzt Rundenrekorde herausgefahren haben.

Drucken

Ähnliche Themen:

31.12.2017
Gesicht in der Menge

Der neue Honda Civic wurde vergrößert, ist aber wie immer dynamisch-ungewöhnlich gestylt. Wir testen den 129 PS starken Einstiegs-Benziner.

22.12.2017
Fahrspaß und Zukunft

Honda präsentiert seine Modellpalette und gibt einen Ausblick auf die "Electric Vision" des Unternehmens - Fahrspaß und Zukunft aus einer Hand.

30.09.2016
Powertype

Die Studie des neuen Honda Civic Type R wurde auf dem Pariser Autosalon 2016 präsentiert und bietet einen Ausblick auf den neuen Type R.

Besucherrekord 5. Edelweiß-Bergpreis am Roßfeld

12.000 Besucher pilgerten bei Prachtwetter nach Berchtesgaden, um bei der fünften Auflage des Edelweiß-Bergpreises mit dabei zu sein.

VLN Lauf 9: Nürburgring Falken-Porsche holt sich den Schinken

Falken Motorsport gewinnt das "Schinkenrennen", den Saisonabschluss der VLN auf dem Nürburgring. Der HTP-Mercedes wurde im indirekten Duell besiegt.

Kein Name ist Programm Harley-Davidson FXDR 114 - erster Test

Die neueste Harley-Davidson heißt FXDR 114 - was mehr ist als der Verzicht auf einen martialisch-coolen Namen. Es ist der Beginn einer neuen Ära.

Jenseits vom Krüger-Park VW "Spirit of Amarok"-Challenge 2018

VW lud zur "Spirit-of-Amarok"-Challenge 2018 in der Nähe von Nelspruit im Norden Südafrikas, nicht weit vom berühmten Krüger Nationalpark entfernt.