Autowelt

Inhalt

Neuer Mazda3: Premiere in Los Angeles

In den Startlöchern

Mazda enthüllt auf der Los Angeles Auto Show 2018 den neuen Mazda3: Ebenfalls Weltpremiere feiert der Benzinmotor mit Kompressionszündung.

mid/Mst

Viel verraten die Japaner zur neuesten Version ihres Golf-Gegners Mazda3, der auf der Los Angeles Auto Show 2018 (30. November bis 9. Dezember) Premiere feiert, noch nicht.

Das bekannte KODO-Design sei mit ihm strikter interpretiert worden als beim Vorgänger, zudem bilde die Fahrzeugplattform der nächsten Generation - Skyactiv-Vehicle Architektur - die Basis für den Mazda3.

Unter der Haube stecken zudem die neusten Motoren-Generationen, unter anderem der Skyactiv-X-Benzinmotor mit Kompressionszündung. Die vierte Generation des Mazda3 wird als Fünftürer und als Mazda3 Fastback mit vier Türen angeboten und kommt ab Frühjahr 2019 auf den europäischen Markt.

Drucken

Winterschlaf Ratgeber: Oldtimer richtig einwintern

Wer seinen Oldtimer oder sein Cabrio vor eisigen Temperaturen und Streusalz in Sicherheit bringt, sollte ein paar wichtige Dinge beachten.

Motorsport: News Alonso: Zweiter Start beim Indy 500

Zwei Jahre nach seinem ersten Gastspiel wird Fernando Alonso im nächsten Mai erneut bei den 500 Meilen von Indianapolis antreten.

Ganz schön aufregend Neuer "Sporttourer": Kymco Xciting S 400i

Der neue Kymco Xciting S 400i - das "S" im Namen steht für "Sporttourer" - trumpft mit feinerem Fahrwerk, digitalisiertem Cockpit und Navi auf.

Rallye W4 2018 Müller/Bauer agieren als Rallyeleiter

Das durch die Jännerrallye bewährte Duo Peter Müller/Johann Bauer wird am Wochenende bei der „W4“ in leitender Funktion tätig sein.