Autowelt

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Erste Skizzen vom neuen VW Caddy

Flott skizziert

Der brave Kastenwagen VW Caddy soll künftig ein dynamisches Paket für Familie, Sport und Handwerk werden - wenn man den Skizzen trauen kann.

mid/rhu

"Der VW Caddy wird komplett neu, keine Schraube bleibt unangetastet", tönt es aus Hannover. Und trotzdem soll der erfolgreiche Kompakt-Transporteur "wieder das maßgebliche Fahrzeug im A-Segment der kommerziellen Stadtlieferwagen und der privat genutzten Familien-Vans werden".

Der Entwurf zeigt eine mögliche Gestaltungsrichtung: Alles soll anders werden, aber bei nach wie vor hohem Ladevolumen und großer Variabilität. In der Studie wird das durch die leicht abfallende Dachlinie und durch die großen Seitenflächen angedeutet.

An der gezeigten Cargo-Version sind laut VW Nutzfahrzeuge "einige markante Hinweise auf den tatsächlichen Serien-Kastenwagen" zu sehen, etwa die stärker vertikal angeordneten, schlanken LED-Leuchten am Heck. Dazu kommen größere Räder, eine geschlossen wirkende Fahrzeugfront mit LED-Leuchten, schmalerem Kühlergrill und größer wirkendem Logo. Stadtlieferwagen und Familien-Van werden Anfang 2020 erstmals enthüllt.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel

Die Historie sportlicher Toyota-Modelle reicht weit zurück und mündet in Kürze im brandneuen GR Yaris. Wir werfen einen Blick auf die spannende Geschichte.

BMW-Trio in neuem Look

BMW F 750 GS & F 850 GS neu aufgelegt

BMW Motorrad legt die Mittelklasse-Modelle BMW F 750 GS, BMW F 850 GS und BMW F 850 GS Adventure für 2021 neu auf.

Motoren von BMW, Entwicklung bei Magna

Ineos Grenadier enthüllt; powered by Magna

Manchen ist der neue Defender einfach doch zu wenig hemdsärmelig. So auch Sir Jim Ratcliffe - der somit einfach seinen eigenen, inoffiziellen Defender-Nachfolger entwickelte. Und das mit tatkräftiger Unterstützung aus der Steiermark.

Wie geht es weiter mit der Rallye-Staatsmeisterschaft? Wird die Herbstrallye mit ORM-Status abgehalten? Wann fällt hier die Entscheidung? motorline.cc hat Antworten...