AUTOWELT

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Ein Golf mit 320 PS und Drift-Modus

VW hat virtuell das neue Flaggschiff der Golf-Baureihe enthüllt, den R. Er markiert das obere Ende der Leistungsgesellschaft bei den Kompakten aus Wolfsburg. Sein Vierzylinder-Turbo (EA888 evo4) ist in Golf-Generation Acht 235 kW/320 PS stark und liefert bis zu 420 Newtonmeter Drehmoment.

mid

Erstmals im Golf vernetzt ein "Fahrdynamik-Manager" den Allradantrieb mit der Fahrwerksregelung DCC und der Differenzialsperre XDS. Der neue R soll laut VW "souveräne Dynamik" liefern, er beschleunigt in 4,7 Sekunden von null auf 100 km/h und ist serienmäßig 250 km/h schnell. Ein optionales "R-Performance"-Paket bietet nebst offenem Heckspoiler eine Anhebung der Vmax auf bis zu 270 km/h sowie die zusätzlichen Profile "Special" - auch Nürburgring-Modus genannt - und "Drift".

Im direkten Vergleich mit seinem Vorgänger soll der neue Golf R so ausgestattet im Nordschleifen-Modus in der namensgebenden grünen Hölle ganze 17 Sekunden schneller sein als sein Vorgänger. Der Modus "Drift" wiederum tut genau, was der Name erahnen lässt und soll den Golf erstmals in seiner Geschichte zum Quertreiber machen. Allerdings betont VW in der Presseaussendung mehrmals, dass der Modus nur für "nicht öffentliche Straßen" gedacht ist. Verständlich ... wenn man sich erinnert, wie viele Videos es seinerzeit vom Ford Focus RS gab, bei dem Besitzer des Power-Hatchbacks nicht so ganz mit dem Drift-Mode zurechtkamen ... aber zurück zum Golf.

Der Allradantrieb 4Motion mit neuem Hinterachsgetriebe und R-Performance Torque Vectoring soll maximale Fahrdynamik ermöglichen, während die neue 18-Zoll-Bremsanlage (357 x 34 mm Scheiben vorn) soll für anständige Verzögerung aus jedem Geschwindigkeitsbereich sorgen.

Der neue Niedersachsen-Sportler ist serienmäßig mit einem speziell programmierten "Digital Cockpit Pro" ausgestattet und startet mit Sportsitzen, Navigationssystem, Ambientebeleuchtung, Klappenauspuffanlage (optional gibt es wieder eine von Akrapovic) und 18-Zoll-Leichtmetallrädern durch.

In Deutschland wird VW den neuen Golf R ab Ende November in den Handel bringen; der Vorverkauf auf den ersten, übrigen europäischen Märkten beginnt am 5. November. Für Österreich heißt es noch etwas länger warten. Hier wird der Golf R voraussichtlich ab Anfang Dezember bestellbar sein. Dann dürfte auch der Preis feststehen.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Jahr für Jahr stellen sich Fahrzeughalter die Frage, wann denn nun die Zeit gekommen ist, um von Sommer- auf Winterreifen zu wechseln. Häufig wird der Wechsel sogar herausgezögert wegen vermeintlichen Vorteilen in Bezug auf Verbrauch.

Wird ein Auto längere Zeit nicht genutzt, sollten gewisse Vorkehrungen getroffen werden. Sonst droht Besitzern bei der nächsten Ausfahrt ein böses Erwachen: Womöglich springt das Fahrzeug nicht mehr an oder ein weiterer Standschaden macht sich bemerkbar. Wir geben einen Überblick, was zu tun ist.

4,55 Meter lang, mit Kombiheck und SUV-Optik

Dacias neuer Siebensitzer heißt Jogger

Im Rahmen der großen Palettenerneuerung bis 2025 zeigt Dacia nun den Jogger. Ein Siebensitzer, der zugleich eine interessante Mischung unterschiedlichster Fahrzeugklassen ist.

Der Urlaub ist schuld an allem

VW muss Produktion des 6.1 ausweiten

Eine durchaus kuriose Meldung aus Hannover: Volkswagen Nutzfahrzeuge muss die Fertigung des alten Bus-Modells 6.1 deutlich in die Höhe fahren. Obwohl der neue Multivan schon da ist. Aber der Camper California ja doch noch auf dem alten basiert.

Preise bekannt, Marktstart erfolgt Anfang 2022

Honda HR-V startet bei 32.290,- Euro

Nachdem der Wagen bereits im Frühling 2021 angekündigt wurde, sind nun endlich die Preise für den kommenden Honda HR-V e:HEV bekannt. Der Startpreis wird bei EUR 31.290,- bzw. ab EUR 199,-/Monat liegen.

Diese Schritte sind zur vollziehen

Sicherungsübereignung beim Autokauf

Es ist die Regel bei einer vollständigen Finanzierung des Autos. Der Kauf wird abgeschlossen, doch erhält der Autokäufer zwar Schlüssel und Papiere, der Fahrzeugbrief wird jedoch der Bank übereignet. Dieser Artikel beschäftigt sich genauer mit dieser Sicherheitsübereignung.