Classic

Inhalt

Land Rover auf den Spuren des Ur-Vaters

Erfolgsserie

Mit dem spartanischen Land Rover - im Nachhinein als Serie 1 bezeichnet - fing 1948 die Erfolgsgeschichte der britischen Offroader-Marke an.

mid/rlo

70 Jahre ist es jetzt her, da erblickte der erste Land Rover in Amsterdam das Licht der Welt. Das Jubiläum würdigt die Marke unter anderem mit einer Online-Übertragung der Feierlichkeiten im Land Rover Classic Center im britischen Coventry. Auch in Deutschland wird der runde Geburtstag gefeiert: Im Land Rover Experience Center in Wülfrath bei Düsseldorf stehen die Kult-Geländewagen im Blickpunkt.

Höhepunkt der Feier soll ein Weltrekordversuch für das Guinness Buch mit einer Parade mit rund 700 Land Rover und Range-Rover-Fahrzeugen sein, der am 30. Mai 2018 anlässlich Abenteuer Allrad Messe im deutschen Bad Kissingen stattfinden wird. Anmeldungen sind unter www.landrover-experience.de/weltrekord möglich.

Land Rover hat sich in der Auto-Welt längst einen Namen gemacht. Und das haben bei der Geburtsstunde am 30. April 1948 wohl die wenigsten erwartet. Denn aus einem spartanischen Ur-Modell, konzipiert vorrangig für Landwirte, hat sich eine breite Angebotspalette für den Geländewagen- und SUV-Markt entwickelt - mit aktuell sechs Modellreihen. "Für praktisch jeden Bedarf und Anspruch", teilt der Hersteller mit. Und ein paar Zahlen hat der Autobauer auch gleich parat: Mehr als sieben Millionen Kunden in aller Welt haben sich in den zurückliegenden sieben Jahrzehnten für einen Land Rover oder Range Rover entschieden.

Bei den Feierlichkeiten in England nehmen die Allrad-Experten ihre Fans mit auf eine Zeitreise und spannen den Bogen über 70 Jahre Land Rover beziehungsweise Defender. Präsentiert wird ein kürzlich aufgetauchter historischer Fund: eines von nur drei Modellen aus der Amsterdamer Ausstellung, das derzeit bei Land Rover Classic originalgetreu restauriert wird. Flankiert wird dieses lange verschollen geglaubte Fahrzeug des Jahres 1948 von einer brandaktuellen Defender Edition: der exklusiven Sonderedition Defender Works V8, die Land Rover im Jubiläumsjahr aufgelegt hat. Lediglich 150 Exemplare des 298 kW/405 PS starken V8-Allradlers werden für Sammler und Liebhaber produziert.

Drucken

Formel 1: Interview Kubica bestätigt Vertrag mit Ferrari

Ohne seinen Rallyeunfall wäre Robert Kubica 2012 Teamkollege von Fernando Alonso bei Ferrari geworden, wie der Pole nun bestätigt.

MotoGP-WM: Sachsenring Marquez siegt, Rossi bärenstark

Marc Marquez bleibt am Sachsenring in der MotoGP ungeschlagen - Valentino Rossi starker Zweiter, Lorenzo mit weichem Vorderreifen durchgereicht.

Mächtig Dampf Goodwood: Maserati Levante GTS

Maserati feiert Premiere. Beim 25. Festival of Speed im britischen Goodwood präsentieren die Italiener den Levante GTS mit 550 PS unter der Haube.

ORM: Weiz-Rallye Herausforderung für Niki Mayr-Melnhof

Zieht man die bisherigen Saisonläufe der Rallye-ÖM 2018 heran, hat die Weiz-Rallye mit Niki Mayr-Melnhof einen klaren Topfavoriten.