Classic

Inhalt

Pebble Beach: Mercedes-Benz SSKL & Co.

Teure Schätze

Mercedes-Benz Classic feiert beim Pebble Beach Concours d'Elegance sein Jubiläum "125 Jahre Motorsport" mit zahlreichen Klassikern.

mid/arei

Ein rekonstruierter Mercedes-Benz SSKL ("Supersport Kurz Leicht") Stromlinien-Rennwagen von 1932 ist der Stuttgarter Star beim Pebble Beach Concours d'Elegance bei Monterey, Kalifornien. Und zwar erstmals in Fahrt.

Mercedes-Benz Classic hat das Fahrzeug - mit einem solchen gewann Manfred von Brauchitsch am 22. Mai 1932 das Avus-Rennen in Berlin (Bild unten) - anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Motorsport" aufwendig rekonstruiert.

Das ist im Rahmen der Veranstaltung aber noch nicht alles: Der zentrale Ausstellungsbereich "Origins" zeigt einen authentischen Nachbau des Benz Patent-Motorwagens - er steht für die Geburt des Automobils im Jahr 1886.

Der Mercedes-Simplex 40 PS (Bild ganz unten) von 1903 ist ein Vertreter der Familie des ersten modernen Automobils der Welt und ein Hochleistungsfahrzeugs seiner Zeit.

Weitere automobile Zeitzeugen aus 125 Jahren Motorsport sind ein Mercedes-Benz 3-Liter-Formel-Rennwagen W 154 von 1939, ein Mercedes-Benz 300 SLR Rennsportwagen (W 196 S) von 1955, ein Sauber-Mercedes C 9 Gruppe-C-Rennwagen von 1989 und das Penske-Mercedes PC-23 IndyCar von 1994.

Drucken

Ähnliche Themen:

16.08.2019
Strand-Stromer

Die Elektro-Studie VW ID. Buggy wird während der Monterey Car Week auch auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance präsentiert.

13.08.2013
Glanzparade

Für Oldtimer ist der Concours d`Elegance in Pebble Beach wie eine inoffizielle Weltmeisterschaft. Am 18. August findet er zum 60. Mal statt.

GP von Brasilien Prognose: Niederschläge bis zum Rennen

In São Paulo soll es bis inkl. Samstag regnen; damit könnte es bis zum Grand Prix selbst keinen Meter auf trockener Strecke geben.

Motorsport: News Macao versetzt Lisbõa-Leitplanken

Auf dem Guia Circuit wurden die Leitplanken in Lisbõa nach innen versetzt, damit sich ein Unfall wie im Vorjahr nicht wiederholt.

Power-Dreirad EICMA: Peugeot Metropolis RS Concept

Der dreirädrige Peugeot Metropolis RS Concept hat allerhand Hightech an Bord. Vorgestellt wurde er soeben auf der EICMA 2019 in Mailand.

Schwarzer Diamant Neu: Rolls-Royce Cullinan Black Badge

Das SUV Rolls-Royce Cullinan gibt es - analog zu Wraith, Ghost und Dawn - ab sofort ebenfalls in der düster-eleganten Version "Black Badge".