ELECTRIC WOW

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Zwei Koreaner in Los Angeles

Nein, das ist nicht der Anfang von einem Witz oder der Beginn einer Buddy-Komödie im Kino: Kia und Hyundai haben auf der US-Automesse "AutoMobility LA" ihre neuesten Elektro-SUV präsentiert: den Kia EV9 und Hyundai Seven.

Bewusst, robust, EV9
So könnte das Motto von Kia in diesem Fall lauten. Der in LA vorgestellte Kia Concept EV9 basiert ebenso wie der EV6 auf der neuen Elektro-Plattform. Optisch präsentiert sich das 4,93 Meter lange Fahrzeug deutlich robuster als der kleine Bruder, die aufrechte Karosserie macht eine dritte Sitzreihe möglich. Innen wie außen wird auf von der Natur inspiriertes Design verwiesen. 483 Kilometer Reichweite, 22-Zoll-Felgen, ein interaktives 27-Zoll-Breitbilddisplay und eine auf Knopfdruck ausfahrbare Dachreling gehören zur Studie dazu.

Sieben, aber gar nicht so zwergig
Für eine Fahrt über die sieben Berge scheint das Hyundai Konzept Seven durchaus der richtige Partner zu sein. Über die konkrete Außenlänge gab Hyundai nach der Premiere in Los Angeles keine Auskunft, dafür über den Radstand: 3,2 Meter weisen wie beim Kia auf rund 5 Meter Außenlänge hin. Die beiden Studien reihen sich also mit Toyota Highlander, Land Rover Discovery oder Volvo XC90 in eine Größenliga ein. Nachdem es sich um reine Elektrofahrzeuge handelt, ist der BMW iX noch treffender.

Ganz schön bio und mit sauberer Innenluft
Was beim Hyundai sonst noch fix ist: etwa 480 Kilometer Reichweite, ultraschnelles Laden in etwa 20 Minuten von 10 auf 80 Prozent (350-kW-Ladestation), ein versenkbarer Joystick neben dem Fahrer weist auf die autonome Mobilität der Zukunft hin. Drehbare Loungesessel und ein flexibles Raumangebot machen das Konzept Seven ebenso zum Lebensraum wie ein Dachhimmel mit Panoramabildschirm. So sollen verschiedene Stimmungen ins Fahrzeug eingespielt werden können. Neben Biofarben für die Lackierung und wiederverwerteten Materialien (Bioharz, Bambusholz, Mineralien) im Innenraum wird auch ein „Hygiene Airflow System“ – mit ihm kann die Luft zwischen vorderen und hinteren Insassen isoliert werden – und eine UVC-Entkeimung geboten. In der Nacht wird man den Seven an seiner charakteristischen Pixel-Lichtsignatur erkennen. Das sind wir ansatzweise schon vom Ioniq 5 gewohnt, der auf der gleichen Plattform basiert und bereits den komplett ebenen Boden im Fahrzeug eingeführt hat.

Preise und Markteinführung von Kia EV9 bzw. Hyundai Ioniq 7 (so wird das Serienauto wohl heißen) sind noch nicht fix.

Ähnliche Themen:

News aus anderen Motorline-Channels:

Weitere Artikel:

Tesla lockt euch zur dunklen Seite ...

Tesla Sentry Mode jetzt mit Darth Vader-Feature

Mit dem jüngsten Software-Update hat Tesla den Sentry Mode überarbeitet. Man kann nun das Geschehen rund um sein Fahrzeug in Echtzeit über das Smartphone beobachten. Das heißt dann "Sentry Mode Live Camera Access" und gestattet einem zudem, die "dunkle Seite der Macht" zu nutzen.

Elektrifiziert - So tunt man Elektroautos (VIDEO)

E-Auto-Tuning auf der Essen Motor Show

Moderne Elektroautos bieten modernste Technik und oft schon von Haus aus viel Power. Eigentlich das gefundene Fressen für Tuner - doch bei einem solchen Auto kann man ja nix machen, oder?! Die Essen Motor Show und seine Aussteller belehren uns eines Besseren.

Rosenbauer bringt ausgeklügelte Lösch-Neuheit

Endlich: So werden brennende Elektroautos sicher gelöscht

Wenn Elektroautos in Flammen aufgehen, verbreiten sich die News brandschnell. Rosenbauer aus Leonding hat ein System entwickelt, das besonders schnell und sicher sein soll. Offiziell wird es Anfang 2022 ausgeliefert

Schon der reguläre Ford Mustang Mach-E ist nicht unbedingt untermotorisiert. Nun setzt der GT aber nicht nur in Sachen Power noch einen drauf, sondern hat auch sonst einiges mehr zu bieten.

Beliebter Crossover in aktueller Optik

Neuer Kia Niro in Seoul enthüllt

Die neue Generation des Kia Niro, die im kommenden Jahr startet und mit Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und reinem Elektroantrieb angeboten wird, ist Bestandteil der wachsenden Palette elektrifizierter Modelle der südkoreanischen Automarke