FAMILIENAUTOS

  • Motorline auf Facebook
  • Motorline auf Twitter

Inhalt

Familie und Auto in Zahlen 2017/2018
Petra Walter

Interessantes und Wissenswertes rund um Familie und Auto

Wer schart die größte Familie der Welt um sich? Wieviel Frauen passen in einen Smart Fortwo? Lesen Sie in unseren Zahlen & Fakten nach!

Petra Walter

1.500 Euro beträgt der Familienbonus Plus 2019. Er ist ein Steuer­absetzbetrag, durch den die Steuerlast um maximal 1.500 Euro pro Kind und Jahr direkt reduziert wird.

44.981 Eheschließungen gab es im Jahr 2017. Die Anzahl steigt mit leichten Schwankungen seit 2007 (35.996) an. Je 1.000 Einwohner stieg sie von 4,3 (2007) auf 5,1 (2017) an. Die Steigerung liegt zum einen daran, dass in Österreich mehr Ehen geschlossen werden, andererseits werden seit 2015 auch Eheschließungen im Ausland erfasst, sofern die Eheleute ihren Wohnsitz in Österreich haben.

16 Frauen drängten sich im Sommer 2010 in Österreich in eines der kleinsten Autos auf der Straße, in einen Smart Fortwo – Weltrekord!

12 Tage soll der am längsten anhaltende Stau laut dem Forbes-Magazin angedauert haben. Zwischen Peking und Tibet standen Autofahrer auf einer Länge von 100 Kilometern zwölf Tage lang im Stau. Der Grund: hohes Verkehrsaufkommen sowie Lkws, die Material für Straßenbauarbeiten nach Peking transportierten!

Je 1.000 Einwohner/innen gab es 2016 die meisten Geburten in Irland (13,4) und die wenigsten in Italien (7,8). Österreich liegt mit 10,0 im Mittelfeld.

Den Weltrekord für den schnellsten Drift der Welt hält der Japaner Masato Kawabata. Er stellte seinen getunten Nissan MY16 Nissan GT-R mit 1.400 PS mit stolzen 304,96 km/h um 30 Grad quer. Der Drift fand auf dem Fujairah International Airport in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt.

Die größte Familie der Welt schart der heute 73-jährige Inder Ziona Chana laut NBC-News und der deutschen Huffingtonpost um sich. Chana hat 39 Frauen, mit denen er 94 eigene Kinder und mittler­weile 33 Enkelkinder hat. Diese polygame Lebensweise ist möglich, da die Familie in einer religiösen Sekte lebt, die Chanas Vater selbst gegründet hat.

4.570 Kindergärten gab es im Betreuungs­jahr 2017/18 in Österreich. In insgesamt 11.427 Kindergartengruppen wurden 220.658 Kinder betreut. 33.037 Personen arbeiteten als Fach- oder als Hilfskräfte in diesen Kindergärten.

0800/20 20 99lautet die Rufnummer der kostenlosen 24-Stunden-Kinderbetreuungs-Hotline. Der gemeinnützige Verein Family Business unterstützt seit 19 Jahren Familien, Unternehmen und Institutionen bei Kinderbetreuungsproblemen. Eltern können jederzeit anrufen und um Kinderbetreuung anfragen. Der Verein bemüht sich, so schnell wie möglich kostenlos eine Kinderbetreuung zu finden.

Ähnliche Themen:

Weitere Artikel:

Der Taycan kann jetzt auch offroad

Porsche Taycan Cross Turismo

Obligatorischer Allradantrieb, adaptive Luftfederung samt mehr Bodenfreiheit und vor allem auch mehr Platz für Passagiere und Gepäck sollen den Taycan Cross Turismo zum "praktisch-coolen" Bruder des geduckten Straßen-Taycan machen.

Land Rover hat ein neues Sondermodell des Defender Works V8 Trophy aufgelegt. Es basiert auf einem Konzept, von Land Rover Classic aus den Jahren 2012 bis 2016. Dabei werden klassische Defender-Fahrzeuge von Grund auf überholt, neu aufgebaut und mit originalgetreuer Technik bestückt.

Kult für die Kleinen

E-Vespa für Kinder

Für Drei- bis Sechsjährige geeignet sind die Elektroroller mit 12V-Antrieb der Traditionsmarke aus Italien. Für das Osternesterl sind sie ein bisschen groß, bleibt die Frage: Passt der Preis von 179 Euro ins Hasen-Budget?

Sieg beim Rallye-Comeback in Österreich

Blaufränkischland-Rallye: Nachbericht Hermann Neubauer

Der erste Österreich-Start seit langer Zeit endet mit einem souveränen Sieg von Neubauer und Co Berni Ettel. Ihr erster Antritt auf Asphalt mit dem Ford Fiesta Rally2 ist somit sofort erfolgsgekrönt und die Freude über das heimische „Rallye-Comeback“ und die tolle Veranstaltung besonders groß.